• Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

JÜLG Grauburgunder 2019

7,49 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: SW100060

In der Nase besticht der Grauburgunder durch feine Nussaromen und dem fruchtigen Duft nach Birne, Mirabelle und Orangenschalen. Es folgt eine klare, frische Struktur am Gaumen, dicht mit einer unglaublich mineralischen Länge. Ein Grauburgunder, der mit einem finessreichen Frucht- Säure-Spiel überrascht und begeistert.

Anbaugebiet: Pfalz

Rebsorte: Grauburgunder

Geschmack: trocken

Klassifikation: Gutswein

Servierempfehlung: Leichte Fischgerichte; kräutrige Salate; leicht scharfe, asiatische Gerichte.

Trinktemperatur: 8-10°C

Ausbau: Edelstahl

Herkunft: 50% Deutschland & 50% Frankreich

Alc. 12,5% vol.

Restzucker: 6,0g/l

Säure: 6,9g/l

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer:

Weingut Jülg

Hauptstraße 1

76889 Schweigen-Rechtenbach

Farbe: Weiß
Größe: 0,75 l
Herkunftsland: Deutschland
Rebsorten: Grauburgunder

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Ähnliche Weine

Dr. Wehrheim Grauburgunder Buntstück 2020
Blumige Nase gepaart mit Fruchtaromen - Birne, Grapefruit - harmonischer Wein Klassifikation: Die VDP.GUTSWEINE sind der gute Einstieg in die herkunftsgeprägte Qualitätshierarchie der Prädikatsweingüter. Die Weine stammen aus gutseigenen Lagen und entsprechen den strengen VDP Qualitätsstandards. Servierempfehlung: Zur mediterranen Sommerküche, zu gegrilltem Fisch und überbackenen Meeresfrüchten. Trinktemperatur: 10°C Geschmack: trocken Alc.: 12,5% vol. Ausbau:  Handgelesene, gesunde Trauben, entrappen der Trauben, anschließende temperaturkontrollierte, langsame Gärung, klassisch reduktiver Ausbau im Stahltank Boden/Terroir:  Verwitterungsböden des Buntsandsteins – ca. 250 Millionen Jahre alt Der Buntsandstein ist die im Pfälzer Wald vorherrschende geologische Formation. Er wird seit Jahrhunderten als Baumaterial genutzt. Wie der Rote Schiefer wurde auch der Buntsandstein unter heißem Klima in wüstenartigen Gebieten abgelagert. Ständige Meereseinbrüche und Wechsel zwischen Flachmeer und Flachland sind kennzeichnend. Seine gelbe bis tiefrote Farbe verdankt der Buntsandstein wechselnden Gehalten an Eisenoxyd. Allergenhinweis: Enthält Sulfite Weingut Dr. Wehrheim Weinstraße 8 D-76831 Birkweiler

9,49 €*