Holger Koch "Herrenstück" Pinot Noir 2015

Degustationsnotiz:

Das Pinot Noir Herrenstück von Holger Koch ist feinste Burgunder-Art mit klassischem Himbeer-Brombeer-Duft, einem feinen Körper, aromatischer Frucht und seidigen Tanninen, die für viel Frische im mineralisch dominierten Abgang sorgen. Insgesamt ein sehr eleganter, raffinierter und Finessenreicher Wein. Hier zeigt sich die Klasse dieses engagierten Winzers, der seine Lehrjahre in Frankreich längst hinter sich gelassen hat.

Anmerkung:

Die Pinot Noir-Trauben des Herrenstücks stammen von französischenBurgunderreben, die streng nach ihrem Aroma und ihrer Kleinbeerigkeit ausgewählt wurden. Dieser Rotwein wird spontan vergoren und dann im gebrauchtem Barrique ausgebaut. Zudem kommen technische Hilfsmittel, wie sie der moderne Biowinzer heutzutage mit einer Selbstverständlichkeit verwendet, nicht in Frage. Vor allem geht es dem nicht zertifizierten Bio-Winzer Holger Koch um gesundes Traubengut von gesunden Reben, die technische Manipulation im Keller nicht brauchen, und seien sie noch so biologisch abgesegnet. Konsequent hat er deshalb beschlossen keinem der renommierten Bioanbauverbände beizutreten. Seine engagierte Bioarbeit im Weinberg hat seine Weine grundlegend verändert.

Speisenempfehlung:

Passt am besten zu Ochsenschwanz, Kalb, Wild, mittelkräftigem Käse und deftigen Brotzeiten.

Rebsorte: Pinot Noir 

Alc. 13,0% vol.

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

15,99 €

21,32 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 5 - 7 Tage Lieferzeit1