Weingut Kühling-Gillot
Das rheinhessische Weingut mit 4 Trauben im Gault Millau, hat sich in den letzten Jahren zu einem der absoluten Top-Betriebe in Deutschland entwickelt.  
Die Schieferunterlage des berühmten Rotliegenden um Nierstein und Nackenheim lässt Weine entstehen, d
ie mit ihrer Mischung aus feiner Frucht und vibrierenderMineralität so etwas wie den Idealtypus eines großen trockenen Weines darstellen. Als VDP Betrieb hat Kühling- Gillot die Klassifikation in Gutsweine, Ortsweine und Grosse Gewächse übernommen, wobei die Ortsweine bereits den Charakter eines Premier Cru Weines tragen. 

Kühling-Gillot Qvinterra Grauburgunder trocken 2018

Mittleres Gelb mit silbernen Reflexen, glänzend im Glas. In der Nase würzig-florale Noten mit nussigen Aromen und gelben Früchten.

Am Gaumen mit schönem Schmelz und guter Substanz, mit den typischen Aromen gelber Früchte, Honigmelonen und frisch gemahlenen Nüssen. Voller Finesse und Eleganz. Schöner Nachhall. Für uns einer der besten Grauburgunder von Kühling-Gillot der letzten Jahre. 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Qualitätswein eines bestimmten Anbaugebietes

Rebsorten: Grauburgunder - Ein Wein, der zunehmend an Beliebtheit gewinnt, was auch der Zuwachs an Anbauflächen belegt.

Früher auch als Ruländer ein Begriff, goldfarben, teilweise honigartig im Geschmack ist der Grauburgunder von heute trocken-fruchtig.

Spitzenweine bestechen mit einem Hauch von Honig, mineralischen Aromen, mit Geschmacksnoten von Melone und exotischen Früchten.

Servierempfehlung: 

Bei 9 Grad Celsius servieren, passt gut zu Gerichten mit gebratenem hellem Fleisch, Fisch, cremiges Risotto mit gebratenen Austernpilzen

sowie Pastavariationen mit hellen Soßen. Wir empfehlen, den Wein bis 2021 zu trinken. 

Alc.: 12% vol. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

10,79 €

14,39 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Qvinterra Riesling trocken 2017

Helles Gelb, glänzend im Glas. Das Bouquet ist sortentypisch fruchtig mit Aromen von reifem Apfel,

Aprikosengelée und Noten von tropischen Früchten, Ananas. Am Gaumen präsentiert er sich mit leben.

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Qualitätswein eines bestimmten Anbaugebietes

Rebsorten: Riesling -

Riesling ist die Paraderebsorte Deutschlands. Sie entfaltet sich an den Steillagen von Flusstälern besonders gut und ist für sein kräftiges, geschliffenes Aroma bekannt.

Am richtigen Standort bringt er elegante und finessenreiche Weißweine hervor, die zu den feinsten der Welt zählen.

Servierempfehlung: 

Gut gekühlt bei 9 Grad Celsius servieren. Als Aperitif passt auch wunderbar zu gebratenem Fisch, Geflügelund Spargelgerichten.

Auch solo macht der Wein sehr viel Spaß. Wir empfehlen, diesen Wein bis 2020 zu genießen.

Alc.: 12% vol. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

10,99 €

14,65 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Qvinterra Spätburgunder trocken 2014 VDP Bio

Kirschrot, leuchtend im Glas. Dieser Spätburgunder Gutswein hat schon alles, was einen hervorragenden Spätburgunder auszeichnet:

Er ist in gebrauchten und neuen Barriques ausgebaut, schmeichelt mit einer zarten, dunklen Beerenfrucht und bringt viel Würze und kräftige Speckaromen mit. Mit seinen dunklen Aromen, die von einer feinen Kaffeenote abgerundet werden. Perfekt.

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Qualitätswein eines bestimmten Anbaugebietes

Rebsorten: Spätburgunder

Die edle Sorte Spätburgunder, die kraftvolle und dennoch zartgliedrige Weine hervorbringt, ist in Burgundbeheimatet, wo sie Pinot Noir heißt.

In Deutschland ist die Rebsorte in allen Anbaugebieten anzutreffen. Besonders in Baden und an der Ahr haben Burgunder einen hohen Stellenwert. 

Servierempfehlung: 

Bei 17 Grad Celsius servieren, passt hervorragend zu kräftigen Fleischgerichten wie Ochsenschwanzravioli oder Osso Buco

aber auch einfach so am Kamin oder in gemütlicher Runde. Wir empfehlen, diesen Wein bis 2019 zu genießen.

Alc.: 13% vol. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

14,49 €

19,32 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Oppenheim Riesling trocken VDP 2016, Rheinhessen

Die Rieslinge aus Oppenheim betonen immer etwas mehr den Fruchtanteil der Rebe,

so dass unser Oppenheim Riesling ein wunderbar harmonischer Wein mit zwar straffem Körper, aber einer fein spielenden Pfirsichfrucht ist.

Der hohe Kalkanteil verleiht dem Wein eine fast minzige Frische, die sich mit einem herrlich reifen Körper paart.

Wie alle unsere Ortsweine wurde auch der Oppenheim Riesling nur mit den eigenen Hefen vergoren und im großen Holzfass ausgebaut.

Der Wein ist deutlich als gebietstypischer Wein mit großem Reifepotential zu erkennen. (Caroline Spanier-Gillot). 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Qualitätswein eines bestimmten Anbaugebietes

Rebsorten: Riesling

Riesling ist die Paraderebsorte Deutschlands. Sie entfaltet sich an den Steillagen von Flusstälern besonders gut und

ist für sein kräftiges, geschliffenes Aroma bekannt.

Am richtigen Standort bringt er elegante und finessenreiche Weißweine hervor, die zu den feinsten der Welt zählen.. 

Servierempfehlung: 

Gekühlt bei 9-11 Grad Celsius servieren. Der Wein passt sehr gut zu gebratenen Fischgerichten mit cremigem Risotto,

gebratenen Steinpilzen sowie zum Kalbsfleisch und feinem Geflügel.

Mittelkräftiger Käsepasst ebenfalls sehr gut dazu. Wir empfehlen, diesen Wein bis 2021 zu genießen. 

Bodenart: Tiefgründige Böden mit hohem Kalkanteil.

Alc.: 12% vol. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

16,99 €

22,65 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Nackenheim Riesling trocken VDP 2017, Rheinhessen

Helles Gelb, in der Nase feine Aromen nach gelben Früchten, getrockneten Aprikosen und Zitrusfrüchten,

am Gaumen sehr saftig, straff, mineralisch, prägnante Säurestruktur, mit mittlerem Körper. 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Qualitätswein eines bestimmten Anbaugebietes

Rebsorten: Riesling

Riesling ist die Paraderebsorte Deutschlands. Sie entfaltet sich an den Steillagen von Flusstälern besonders gut und

ist für sein kräftiges, geschliffenes Aroma bekannt.

Am richtigen Standort bringt er elegante und finessenreiche Weißweine hervor, die zu den feinsten der Welt zählen.. 

Servierempfehlung: 

Gekühlt bei 9-10 Grad Celsius servieren, als Aperitif, passt gut zu leichten Vorspeisen, Salaten mit gerösteten Nüssen und

gebratenen Pilzen, Spargelgerichten, gebratenen Fisch oder feines Geflügel. Wir empfehlen, diesen Wein bis 2021 zu trinken. 

Bodenart: Steinig-poröser Tonschieferboden.

Alc.: 12% vol. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

19,49 €

25,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Chardonnay "R" trocken VDP 2017, Rheinhessen

Ein Chardonnay, der im großen Holzfass lag und dementsprechend rauchig und fulminant ist.

Unsere Chardonnay-Reben wachsen auf dem Kalkmergel unserer Oppenheimer Lagen und wir ernten jedes Jahr so wunderbar kleinbeerige, goldgelbe Trauben, dass wir uns entschieden haben, einen Ortswein vom Chardonnay anzubieten.

Das ist kein Neue- Welt-Chardonnay mit fettleibigen Aromen, sondern ein präziser und frischer,ungemein "kalkiger" Chardonnay,

dem der Einfluss des neuen Holzes genau jene Dreidimensionalität verleiht, die wir an den Originalen aus dem Burgund so schätzen.

Das ist großer weißer Wein in Kleinstauflage. 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Qualitätswein eines bestimmten Anbaugebietes

Rebsorten: Chardonnay

Chardonnay ist eine der populärsten Rebsorten der Welt. Sie ist in praktisch allen weinbautreibenden Ländern vertreten und

besetzt weltweit eine Anbaufläche, die dreimal so groß wie die des Rieslings ist.

Auch in Deutschland nimmt ihr Anbau langsam, aber beständig zu. Alljährlich kommen 50 bis 100 Hektar dazu. 

Servierempfehlung: 

Gekühlt bei 10-13 Grad Celsius servieren, gerne in großen Weingläsern, da können sich die vielen Aromen am besten entfalten.

Der Wein passt sehr gut zu gebratenen Fischgerichten, z.B. gebratener Seezunge mit cremigem weißem Trüffelrisotto sowie zum Kalbsfleisch und feinem Geflügel. Mittelkräftiger Käse passt ebenfalls sehr gut dazu. Optimale Trinkreife 2019 bis 2026. 

Bodenart: Steinig-poröser Tonschieferboden.

Alc.: 12,5% vol. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

24,99 €

33,32 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Spätburgunder "R" trocken VDP 2015, Rheinhessen

Der tiefdunkel schimmernde Wein spielt mit der Kraft seines Körpers begleitet von einer Frische und unglaublicher Finesse,

die sich in völlig eigenständigen Aromen ausdrückt. In der Nase erinnert der Wein an Kräuter, gepaart mit feinen Noten von dunklen Beeren.

Im Mund vermählen sich diese Aromen mit der unglaublichen Mineralität -

dabei ist der Wein intensiv und dicht gewirkt mit einem schier unendlichen Nachhall. 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Qualitätswein eines bestimmten Anbaugebietes

Rebsorten: Spätburgunder

Die edle Sorte Spätburgunder, die kraftvolle und dennoch zartgliedrige Weine hervorbringt, ist in Burgundbeheimatet, wo sie Pinot Noir heißt.

In Deutschland ist die Rebsorte in allen Anbaugebieten anzutreffen. Besonders in Baden und an der Ahr haben Burgunder einen hohen Stellenwert. 

Servierempfehlung: Gekühlt bei 16-18°C servieren, gerne in großen Weingläsern, da können sich die vielen Aromen am besten entfalten.

Alc.: 13% vol. 

Restzucker: 0,5g/l

Säure: 5,9g/l

Ausbau: 1. und 2. Belegung Barrique

Bodenart: Steinig-poröser Tonschieferboden.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

24,99 €

33,32 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Ölberg Riesling GG* 2016

In unserem Riesling aus dem Ölberg halten sich die Frucht- und die Steinaromen perfekt die Waage.

Die süße Frucht und die salzige Mineralität haben sich zu einer blühenden Sommerblumenwiese mit Anklängen an Honigmelone und Mandarinenzesten vermählt. Im Mund ist der Wein fast ölig, mit reifer Säure und einem feinen Nougatton.

Der feingliedrig-opulente Körper wird durch eine zarte mineralische Würze abgepuffert, die mit einiger Flaschenreife in den Vordergrund rückt. 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Großes Gewächs

Rebsorten: Riesling

Sie entfaltet sich an den Steillagen von Flusstälern besonders gut und ist für sein kräftiges, geschliffenes Aroma bekannt.

Am richtigen Standort bringt er elegante und finessenreiche Weißweine hervor, die zu den feinsten der Welt zählen. 

Servierempfehlung: Bei 10 Grad Celsius, ein vielseiter Speisenbegleiter zu hellem Fleisch und gebeiztem Lachs.

Wir empfehlendiesen Wein bis 2026 zu trinken.

Alc.: 12,5% vol. 

Restzucker: 3,5g/l

Säure: 8,0g/l

Ausbau: 1200L HOLZFASS

Prämierungen: 

James Suckling - USA 96 Punkte

Bodenart: Roter Tonschiefer

Während im Rothenberg und Pettenthal die Felsbänder an die Oberfläche treten, ist der Boden im Ölberg poröser und durchlässiger.

Der rote Tonschiefer wurde in den Jahrmillionen aufgerieben und hat quasi die Humusschicht ersetzt.

Unsere nach Süden ausgerichtete Parzelle wirkt so wie ein idealer Wärmespeicher,

in dem die Trauben ihre volle physiologische Reife gleichmäßig erreichen. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

34,79 €

46,39 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Pettenthal Riesling GG* 2017

Die Lage Pettenthal ist die extremste unserer Lagen am Roten Hang, was die Steilheit, den Rotschieferanteil und die Sonnenexposition angeht.

Das ist der Grund, warum die Weine aus dem Pettenthal immer sehr expressiv sind: Kräuter, Würze, Jod und Salz.

Das gilt auch für unser Kabinett aus dem Pettenthal, das mit Saftigkeit und Cremigkeit aufwartet, dabei präzise und voller Spannung ist und

dessen Fruchtaromen in Richtung Melone und Quitte gehen.

Hinter der Fruchtigkeit lugt aber bereits die dunkle Seite des Pettenthals hervor,

die sich neben der Würze vor allem in den tabakigen und erdigen Aromen abdrückt. 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Großes Gewächs

Rebsorten: Riesling

Alc.: 12,5% vol. 

Restzucker: 2,8g/l

Säure: 8,0g/l

Ausbau: 1200L HOLZFASS

Prämierungen: 

James Suckling - USA 97 Punkte 

Bodenart:

Unsere Parzelle in der VDP Grossen Lage Pettenthal ist mit mehr als 70% Neigung die steilste Weinbergsparzelle Rheinhessens.

Zudem tritt das Felsband, das sich durch den gesamten Roten Hang zieht, hier am ausgeprägtesten an die Oberfläche.

Die Humusschicht ist extrem dünn und Nährstoff für die Rebe nur tief im steinigen Boden zu finden. 

90 - 170 mm NN, ca. 50 - 60% steil, an den Rothenberg südlich anschließend. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

47,99 €

63,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Hipping Riesling GG* 2017

Unser Grosses Gewächs aus dem Hipping vereint die Würzigkeit des Pettenthals mit der feinen Frucht des Ölbergs.

Die Nase ist ungeheuer expressiv mit Noten nach Limette, weißem Pfirsich, etwas Veilchen und dieser einmaligen Untermalung

leicht angerösteter Nüsse. Da ist Spannung, Kraft, Mineralität, die in einer herrlich perfekten Balance mündet. 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Großes Gewächs

Rebsorten: Riesling

Alc.: 12,5% vol. 

Restzucker: 2,7g/l

Säure: 8,0g/l

Ausbau: 1200L HOLZFASS

Prämierungen: 

Arne Ronold - Norwegen 5/5 Punkte 

Bodenart:

Mit dem Hipping vollenden wir unser Lagenangebot im zentralen Teil des Roten Hangs.

In Nackenheim beginnt der rote Fels des unterirdischen Schieferbandes das erste Mal aus der Erde zu ragen und

am Rheinufer entlangzulaufen, bevor einige Kilometer südlich in Nierstein dieses Band wieder unter der Erde verschwindet.

Wie an einer Perlenschnur aufgereiht befinden sich direkt dem Rheineinfluss ausgesetzt die einmaligen Weinbergslagen des Rothenbergs, Pettenthals, Hippings und des Ölbergs. Mit dem Ölberg schwingt der Rote Hang nach Westen und entfernt sich wieder vom Rhein.

Diese wenigen Kilometer zwischen Nackenheim und Nierstein sind das Herzstück des rheinhessischen Schiefer-Rieslings.

Unsere nach Süd-Ost hin ausgerichtete Parzelle im Hipping wird eindrucksvoll von einem roten Schieferfels eingerahmt und

bildet ein Amphitheater en miniature ab.

Da sie im am höchsten gelegenen Teil des Hippings liegt, ist eine gleichmäßige Sonneneinwirkung und ein karger, felsiger Untergrund gewährleistet.

Wir bewirtschaften die Parzelle seit einigen Jahren nach unseren ökologischen Richtlinien und mit dem Jahrgang 2014 ist die Bodenstruktur,

die Stabilität der Rebstöcke und die Qualität der Trauben derart hoch einzustufen,

dass nunmehr die Abfüllung als Grosses Gewächs mehr als gerechtfertigt ist.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

47,99 €

63,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Kühling-Gillot Kreuz Spätburgunder GG* 2015

Die französischen Pinot-Noir-Klone ergeben hier einen intensiven und kräuterwürzigen Rotwein.

Der Spätburgunder kommt hier von den klassischen französischen Pinot-Noir-Klonen (Burgunderklon 667),

die wir auf die alten Rebstöcke aufgepfropft haben. Es waren Kerner-Rebstöcke und der Vorgang,

Rotweinreben mit einer weißen Unterlage zu vermählen, unserer Kenntnis nach einmalig.

Der Spätburgunder aus dem Oppenheimer Kreuz ist aber nicht nur deswegen einmalig.

Ob es die Unterlage ist, der Boden, die Weinbergslage oder die französischen Klone - der tiefdunkel schimmernde Wein besitzt trotz der Präsenz seines Körpers eine Frische und Finesse, die sich in völlig eigenständigen Aromen ausdrückt.

In der Nase erinnert der Wein an Kräuter, gepaart mit feinen Noten von Cassis und dunklen Beeren.

Im Mund vermählen sich diese Aromen mit der unglaublichen Mineralität - dabei ist der Wein verspielt tänzelnd,

dabei dicht gewirkt mit einem langen Nachhall. 

Anbaugebiet: Rheinhessen

Klassifikation: Großes Gewächs

Rebsorten: Spätburgunder

Alc.: 13% vol. 

Restzucker: 0,5g/l

Säure: 6,0g/l

Ausbau: 1. und 2. Belegung Barriques

Prämierungen: 

Arne Ronold - Norwegen 4/5 Sterne 

Bodenart:

Unsere Parzelle liegt im Kernstück des Oppenheimer Kreuz und der Boden hier ist geprägt von mächtigen Lössbänken,

immer wieder durchsetzt mit Bruchstücken von Grobkalk und Muschelkalk. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Schlumberger Vertriebsges. mbH & Co KG

Postfach 1120

53333 Meckenheim

44,99 €

59,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1