Mouton Cadet Rosè 2017

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Intensives, glänzendes Pink. Das Bukett verführt mit feinem Duft nach gereiften roten Beeren wie Himbeeren und Johannisbeeren.

Am Gaumen weich und vollmundig mit harmonischer Balance zwischen Frucht und feiner Säure.

Im Finale aromatisch frisch und lebendig mit bemerkenswerter Länge. 

Rebsorten: 74% Merlot, 15% Cabernet Franc, 11% Cabernet Sauvignon

Alc. 12,5% vol.

Servierempfehlung:  als Aperitif, zu Geflügel oder Lachs

Serviertemperatur: 10°C-11°C

Ausbauweise:

Die Trauben werden nach dem traditionellen Saignée-Verfahren verarbeitet.

Dazu bleibt der Traubenmost 12 bis 24 Stunden auf der Maische, um dem Wein genügend Tannine, saftige Aromen sowie Farbstoffe zu verleihen. Anschließend wird der Most abgelassen.

Diese Trennung von Most und Maische beschreiben die Franzosen mit dem Begriff „saigner“, zu Deutsch „bluten“.

Gleichzeitig wird ein kleiner Anteil der gelesenen Trauben sofort gepresst und dann mit etwa dreiviertel des Saignée-Weines verschnitten und binnen vier Monaten nach der Assemblage auf die Flasche gezogen. 

Boden:

Die Trauben stammen zum Großteil aus dem Weinbaugebiet Côtes de Blaye sowie dem nordöstlichen Entre-Deux-Mers. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Reidemeister & Ulrichs GmbH

Speicher 1

Konsul-Smidt-Straße 8 J

28217 Bremen

9,99 €

13,32 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Mouton Cadet Blanc 2017

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Intensives, glänzendes Pink. Das Bukett verführt mit feinem Duft nach gereiften roten Beeren wie Himbeeren und Johannisbeeren.

Am Gaumen weich und vollmundig mit harmonischer Balance zwischen Frucht und feiner Säure.

Im Finale aromatisch frisch und lebendig mit bemerkenswerter Länge. 

Rebsorten: 74% Merlot, 15% Cabernet Franc, 11% Cabernet Sauvignon

Alc. 12,5% vol.

Servierempfehlung:  als Aperitif, zu Geflügel oder Lachs

Serviertemperatur: 10°C-11°C

Ausbauweise:

Die Trauben werden nach dem traditionellen Saignée-Verfahren verarbeitet.

Dazu bleibt der Traubenmost 12 bis 24 Stunden auf der Maische, um dem Wein genügend Tannine, saftige Aromen sowie Farbstoffe zu verleihen. Anschließend wird der Most abgelassen.

Diese Trennung von Most und Maische beschreiben die Franzosen mit dem Begriff „saigner“, zu Deutsch „bluten“. Gleichzeitig wird ein kleiner Anteil der gelesenen Trauben sofort gepresst und dann mit etwa dreiviertel des Saignée-Weines verschnitten und binnen vier Monaten nach der Assemblage auf die Flasche gezogen. 

Boden:

Die Trauben stammen zum Großteil aus dem Weinbaugebiet Côtes de Blaye sowie dem nordöstlichen Entre-Deux-Mers. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Reidemeister & Ulrichs GmbH

Speicher 1

Konsul-Smidt-Straße 8 J

28217 Bremen

9,99 €

13,32 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Mouton Cadet Sauvignon Blanc 2017

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Mit leuchtendem zartgrünlichen Schimmer präsentiert sich der Wein im Glas.

Das Bukett dieses reinrassigen Sauvignon Blancs ist von wunderbaren Fruchtaromen geprägt, die an Stachelbeere, Pampelmuse, weißen Pfirsich und Quitte erinnern.

Begleitet werden diese Fruchtnoten von Nuancen frisch gemähten Grases.

Am Gaumen versprüht er eine saftige Frucht.

Die Pampelmuse des Buketts ist neben Citrusnoten auch im Mund deutlich wahrzunehmen.

Abgerundet wird der Geschmack durch eine elegante Mineralität. 

Rebsorten: Sauvignon Blanc

Servierempfehlung:  als Aperitif, zu Geflügel oder Lachs

Serviertemperatur: 10°C-11°C

Alc. 12°C

Ausbauweise:

Der Wein wird sechs Monate auf der Hefe im Tank ausgebaut. Durch Aufrühren des Hefelagers wird der Wein geschmeidiger und vollmundiger gemacht. 

Boden:

Die Trauben stammen aus der Region Entre-Deux-Mers, dem besten Weißweinanbaugebiet in Bordeaux. Die Region befindet sich zwischen den Flüssen Dordogne und Garonne, einem Gebiet mit Lehm und Kalksteinböden. Während die Trauben durch die Kalksteinböden mineralische Frische erhalten bringt der Ton die charakteristische Frucht und typischen Sauvignon Blanc Noten zum Vorschein 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Reidemeister & Ulrichs GmbH

Speicher 1

Konsul-Smidt-Straße 8 J

28217 Bremen

9,99 €

13,32 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Mouton Cadet Rouge 2015

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Intensive, granatrote Farbe mit purpurnen Reflexen.

In der Nase reife Heidelbeeren und schwarze Johannisbeeren, gefolgt von dezenten Gewürznoten.

Am Gaumen weich und rund mit Brombeer- und Röstaromen und einem langen, komplexen Finale. 

Rebsorten: 85% Merlot, 10% Cab. Sauvignon, 5% Cab. Franc

Geschmack: trocken

Servierempfehlung:  zu Schweinefilet, gebratener Entenbrust oder mildem Käse

Serviertemperatur: 18°C-19°C

Ausbauweise:

Die Trauben von den 450 Partnerwinzer aus den unterschiedlichen Parzellen werden separat vinifiziert, um die jeweiligen Charakteristika des Terroirs und der einzelnen Rebsorten zu erhalten. Der Ausbau erfolgt für zehn bis zwölf Monate im Stahltank. 

Boden:

Die Trauben für Mouton Cadet Rouge stammen von Weinbergen aus den Regionen Bordeaux AOC und Côtes de Bordeaux AOC. 

Alc. 12,5% vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Reidemeister & Ulrichs GmbH

Speicher 1

Konsul-Smidt-Straße 8 J

28217 Bremen

9,99 €

13,32 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Mouton Cadet Reserve Bordeaux AOC 2015

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Leuchtendes Granatrot, mit violetten Reflexen.

Ausdrucksvolles Fruchtbouquet nach Kirschen, Walderdbeeren, Brombeeren und Heidelbeeren, elegant verwoben mit zarten Gewürz- und Mokkanoten.

Am Gaumen kraftvoll fruchtig, samtige Tannine und leichte Röstaromen, harmonisch abgerundet mit dezenter Würze und schwarzen Früchten. Vollmundiges Finish. 

Rebsorten: 90% Merlot, 6% Cab. Franc, 4% Cab. Sauvignon

Geschmack: trocken

Servierempfehlung:  zu Rinderschmorbraten, gegrilltem Lammfleisch oder Filetsteak

Serviertemperatur: 18°C-19°C

Ausbauweise:

In den kontrollierten Parzellen von insgesamt 450 Partnerwinzern, die exklusiv für Mouton Cadet arbeiten, findet eine rigorose Auslese statt.

Die Weine behalten ihren fruchtigen Charakter, indem sie nach dem Entrappen sanft gequetscht und vor der Fermentation noch länger kalt mazeriert werden.

Die Fermentation dauert ca. 6-8 Tage bei kontrollierten Temperaturen, nach dem biologischen Säureabbau folgt ein 16-monatiger Ausbau im Eichenholzfass. 

Terroir:

Die Rebflächen liegen zu 60% im Weinbaugebiet Côtes de Bordeaux und zu 40% in der Appellation Bordeaux.

Die Böden bestehen hauptsächlich aus Kalkgestein und kalkhaltigem Lehm. 

Alc. 14% vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Reidemeister & Ulrichs GmbH

Speicher 1

Konsul-Smidt-Straße 8 J

28217 Bremen

11,99 €

15,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Mouton Cadet Edition Vintage 2014

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs

Intensiv funkelndes Purpurrot mit dunklen Reflexen.

In der Nase verführerische Nuancen von schwarzen Früchten, insbesondere Brombeere sowie schwarze Johannisbeere.

Begleitet werden diese Fruchtaromen von würzigen Röstnoten und Spuren von Vanille.

Am Gaumen eine harmonische, sanfte und sehr aromatischen Fülle mit angenehm weichen Tanninen.

Im Finale neben den Fruchtaromen eine leichte angenehme Eichenholzwürze. 

Rebsorten: 85% Merlot, 8% Cab. Sauvignon, 7% Cab. Franc

Geschmack: trocken

Servierempfehlung:  zu saftig gegrilltem Entrecote, geschmorter Lammschulter oder gebratener Entenbrust

Serviertemperatur: 18°C-19°C

Ausbauweise:

Nur in streng limitierten Mengen abgefüllt, stammen die Trauben für diese Sonderedition ausschließlich von ausgewählten Parzellen.

Um den vielschichtigen Charakter der Cuvée zu erhalten werden die Trauben je nach Herkunft und Rebsorte getrennt voneinander vinifiziert.

Der Wein reift insgesamt 18 Monate, davon 8 – 10 Monate in Eichenholzfässern. 

Terroir:

Die Trauben für Mouton Cadet stammen von Weinbergen aus den bedeutendsten Regionen des Bordeaux Côtes de Bourg,

Côtes de Blaye, Côtes de Castillon, Côtes de Francs und Premières Côtes de Bordeaux. 

Alc. 12,5% vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Reidemeister & Ulrichs GmbH

Speicher 1

Konsul-Smidt-Straße 8 J

28217 Bremen

13,99 €

18,65 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1