Aldinger Lemberg Gutswein trocken 2016

Beschreibung:

Im Glas schimmert der Lemberger rot mit violetten Reflexen. Der Wein zeigt feine würzige und beerige Noten. Diese erinnern an Cassis, Heidelbeere, schwarzen Pfeffer und Fichte. Der harmonische sowie filigrane Körper wird durch die angenehme Tanninstruktur hervorragend ergänzt und rundet das weiche Mundgefühl ab.

Gärung:

Ausbau in gereiften Barriquefässern

Ausbau:

100 % im gebrauchten Barrique

Restzucker:

2,9 g/l

Säure:

4,8 g/l

Alc.: 12,5% vol. 

Inhalt 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

8,99 €

11,99 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Oliver Zeter "Petz" 2015

Die Trauben für den „Petz“ kommen aus Weinbergen rund um die Dörfer Hambach, Maikammer und Eden- koben. In der Cuvée stecken Merlot, Cabernet Sauvignon, etwas St. Lau- rent und auch ein Anteil Dornfel- der aus einer 20 jähre alten, ertrags- schwachen Anlage, die extrem feine Trauben ergibt.

Nach einer traditionellen, offenen Vergärung gefolgt von einer mehr- wöchigen Mazeration, wurde die

Maische sanft gepresst und der Jung- wein in gebrauchte Barriquefässer aus französischer Eiche gelegt. Dar- in wurden die unterschiedlichen Sor- ten separat für 10 Monate ausgebaut und gelagert. Die Cuvée, assembliert aus den einzelnen Grundweinen, wurde ohne Schönung und Filtration abgefüllt.

Der „Petz“ ist körperreich und fruch- tig, hat aber trotzdem eine sehr feine Art und zeigt sich vielschichtig. 

Anbaugebiet Pfalz

Geschmack: trocken

Rebsorte 58% Merlot, 20% Cabernet Sauvignon, 12% St. Laurent, 10% Dornfelder Flaschengröße(n) 75cl

Jahrgang 2015

Alkohol 13,21%vol.

Säure 4,9g/l

Restzucker 1,8g/l 

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

9,99 €

13,32 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

NEISS Spätburgunder trocken "Bockenheim" 2014

CHARAKTERISTIK DER BOCKENHEIMER ORTSWEINE

Das Weingut Neiss liegt ganz im Norden der Pfalz, am Beginn der deutschen Weinstraße. Die Bockenheimer Weinberge mit ihren kräftigen Reben erstrecken sich hoch über der Rheinebene, auf bis zu 250 m über N.N.

Das in Bockenheim vorherrschende „cool climate“ ermöglicht eine längere Reife- zeit der Trauben und begünstigt die Charakterausbildung unserer Weine. Mit dem kühlen Klima der Nordpfalz gehen im Herbst frische Luftströme einher, die sich für den Weinbau als weiterer Vorteil erweisen: sie halten die Trauben über ihre gesamte Reifezeit hinweg trocken.

Die Bockenheimer Böden sind ausgezeichnete Feuchtigkeits- und Wärmespei- cher. Darin und in ihrem hohen Kalkanteil liegt der Ursprung für die kräftige Mineralik der Weine. Für die Reben unserer Ortsweine sind die klimatischen und geologischen Wachstumsbedingungen in Bockenheim somit mehr als günstig.

BOCKENHEIMER ORTSWEIN SPÄTBURGUNDER ROTWEIN TROCKEN Empfohlene Trinktemperatur: 16 °C

INFORMATIONEN ZUR REBSORTE

In Deutschland sind knapp 12.000 ha Rebfläche mit Spät- burgunder bestockt, davon liegen über 1.600 ha in der Pfalz. Die aus dem französischen Burgund stammende Rotwein- rebsorte ist eine der besten weltweit und stellt hohe Ansprü- che an den Boden, das Klima und die Sorgfalt des Winzers.

AUSBAU

Die Trauben für unseren Spätburgunder lesen wir selektiv von Hand. Der Ausbau erfolgt in mehrfach belegten Bar- rique- und großen Holzfässern, in denen der Wein über mindestens 12 Monate hinweg reift.

SENSORIK

Kräftige rote Beeren, Aromatik von Wacholder; eine ausge- zeichnete Struktur.

Rebsorte: Spätburgunder

Alc. 13% vol.

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

10,99 €

14,65 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

August Eser "Mittelheim St. Nikolaus" Spätburgunder trocken 2013

Dieser Spätburgunder aus der Lage Mittelheimer Sankt Nikolaus hat durch seinen Ausbau im kleinen Holzfass, dem Barrique,  sehr runde und begeisternde Aromen, z.B. nach Vanille. Seine dunkle Farbe und die gute Struktur überzeugen zusätzlich zu seinem kräftigen Körper. Genießen Sie diesen Wein zum Essen oder auch im Alleingang, er weiß zu gefallen.

Rebsorte: Spätburgunder

Geschmack: trocken

Alkohol: 12,5 vol%

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite.

13,99 €

18,65 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Jean Stodden Spätburgunder 2016

In alten Eichenfässern wurde der Rotwein ausgebaut. So entstand eine Lagencuvée mit viel Dichte und Substanz.

Duftet nach roten Beeren und Kirschen. Am Gaumen vereint sich die reife, leicht würzige Frucht mit dezenten Tanninen.

Rebsorte: Spätburgunder

Geschmack: trocken

Trinktemperatur: 14-16°C

Alc. 13,5% vol.

750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

14,99 €

19,99 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Aldinger Untertürkheimer Gips Spätburgunder trocken 2016

Beschreibung:

Sehr elegant, aber doch vollmundig. In der Nase ein schönes Aroma von Waldfrüchte, rote Brombeeren und zarter Vanille. Am Gaumen findet sich eine dezente Gerbstoffstruktur die durch eine leicht rauchige Holzaromatik unterstützt wird diese von der eleganten Säure.

Gärung:

Kaltmazeration mit 20% ganzen Trauben, 3 Wochen Maischegärung.

Ausbau:

100 % Barrique, 9 Monate (Zweitbelegung).

Restzucker:

1,0 g/l

Säue:

5,7 g/l

Empfehlungen:

Trinktemperatur:

16-18 °C °C

Lagerfähigkeit:

6-8 Jahre

Inhalt: 750ml

Alc. 13% vol. 

15,99 €

21,32 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Holger Koch "Herrenstück" Pinot Noir 2015

Degustationsnotiz:

Das Pinot Noir Herrenstück von Holger Koch ist feinste Burgunder-Art mit klassischem Himbeer-Brombeer-Duft, einem feinen Körper, aromatischer Frucht und seidigen Tanninen, die für viel Frische im mineralisch dominierten Abgang sorgen. Insgesamt ein sehr eleganter, raffinierter und Finessenreicher Wein. Hier zeigt sich die Klasse dieses engagierten Winzers, der seine Lehrjahre in Frankreich längst hinter sich gelassen hat.

Anmerkung:

Die Pinot Noir-Trauben des Herrenstücks stammen von französischenBurgunderreben, die streng nach ihrem Aroma und ihrer Kleinbeerigkeit ausgewählt wurden. Dieser Rotwein wird spontan vergoren und dann im gebrauchtem Barrique ausgebaut. Zudem kommen technische Hilfsmittel, wie sie der moderne Biowinzer heutzutage mit einer Selbstverständlichkeit verwendet, nicht in Frage. Vor allem geht es dem nicht zertifizierten Bio-Winzer Holger Koch um gesundes Traubengut von gesunden Reben, die technische Manipulation im Keller nicht brauchen, und seien sie noch so biologisch abgesegnet. Konsequent hat er deshalb beschlossen keinem der renommierten Bioanbauverbände beizutreten. Seine engagierte Bioarbeit im Weinberg hat seine Weine grundlegend verändert.

Speisenempfehlung:

Passt am besten zu Ochsenschwanz, Kalb, Wild, mittelkräftigem Käse und deftigen Brotzeiten.

Rebsorte: Pinot Noir 

Alc. 13,0% vol.

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

15,99 €

21,32 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 5 - 7 Tage Lieferzeit1

Aldinger Hanweiler Berg, Blaufränkisch trocken 2016

Beschreibung:

Intensive Aromen von schwarzer Johannisbeere, Rosmarin und dezenter Lakritze. Durch den Ausbau im Barriquefass kommen leichte, kräutrige und pfeffrige Noten hinzu. Am Gaumen besitzt der Wein eine geringe Adstringenz, seine Tanninstruktur und sehr dezente Säure verleiht dem Lemberger zusätzliche Kraft und Fülle.

Gärung: 5 Wochen Maischegärung; 12 Monate Barriquelagerung in 70% neuem Holz

Ausbau

100 % Barrique, 9 Monate 20 % neue Fässer

Restzucker:

2,2 g/l

Säure:

4,8 g/l

Geschmack: trocken

Rebsorte: Blaufränkisch

Inhalt: 750ml

Alc.: 13% vol. 

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

15,99 €

21,32 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Weingut Jülg - Spätburgunder Rèserve trocken 2015

Lagenweine bilden die absolute Spitze unserer Qualitätshierarchie. Sie sind imposant, spannend mit einem unvergleichlichen Geschmack und einem besonderen Reifepotenzial. Aus den besten Lagen unserer ältesten Weinberge auf deutscher und französischer Seite, besonders reich an Kalkmergel und Buntsandstein.

Der Spätburgunder Réserve besitzt intensive Aromen von roten und auch dunklen Beerenfrüchten, insbesondere Kirsche, Schwarze Johannisbeere, Brom- und Heidelbeere. Das Ganze kombiniert mit einer eleganten Würze sowie zarten Röstaromen. Getragen von einer salzigen, kühlen Mineralik, die das kalkige Terroir der Lage widerspiegelt. Kraft, dennoch viel Feinheit mit einer hohen Komplexität.

Rebsorte: Spätburgunder

Geschmack: trocken

Verarbeitung:  Handlese, selektioniert, Spontangärung, 18 Monate Lagerung in Barriques

 Ausbau: Barrique (225l)

 Speiseempfehlung: Wild; gegrilltes Schweine- oder Rindfleisch; winterliche Gans; Ente

 Trinktemperatur: 14-16°C

Analyse: 

Alk./Vol.: Säure: Zucker:

14,0 % 6,7 g/L 0,7 g/L 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inhalt: 750ml

16,99 €

22,65 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Spätburgunder "Junge Reben" 2015

Alkoholgehalt 12.5% vol

Traubensorte(n) 100% Spätburgunder (Pinot Noir)

Trinkreife Jetzt bis 2020

Passt zu Hervorragend zu Hacktätschli und Kalbsbraten. Kaninchenragout, Rehmedaillons sowie Ente und Gans. Ebenso passend zu Nudeln mit Pilzsauce, Hartkäse und Brie.

Produktkategorie Kräftige Rotweine

Herkunftsland Deutschland

Region Württemberg

Produzent Weingut Schnaitmann, 70734 Fellbach, Deutschland

Serviertemperatur Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.

Herstellung 12 Monate in Barrique

Weinbau Traditionell

Allergene Enthält Sulfite

17,99 €

23,99 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Dautel Spätburgunder Bönnigheimer Sonnenberg 2014

Am Gaumen kraftvoll, dicht und saftig, mit Aromen von dunklen Beeren, Süßholz und leicht rauchigen Noten; Ein harmonisches Säurespiel, das elegant eingebundene Holz verleiht dem Wein Kraft, Charakter und Finesse.

Rebsorte: Spätburgunder

Geschmack: trocken

Qualitätsstufe: VDP. Erste Lage

Säuregehalt / L (Gr.): 4,9 g/L

Restsüße / L (Gr.): 1,1 g/L

Alc. 13,5% vol. 

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

19,99 €

26,65 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

NEISS Spätburgunder trocken "Glockenspiel" 2014

CHARAKTERISTIK DER SPITZENWEINE

Unsere Spitzenweine wachsen ausschließlich in den Lagen Glockenspiel und Burgweg. Die besondere Bodenzusammensetzung, die Hanglage, das Mikroklima und die Auswahl der Reben lassen aus unzählig vielen Einzelfaktoren einen großen Wein entstehen. Unser Handwerk steht im Einklang mit der Natur, das prägt unsere Spitzenweine.

Für die Arbeit im Weinberg und Keller setzen wir sowohl bei unseren Lagen- als auch bei unseren Spitzenweinen auf reine Handarbeit. Dabei ist uns die manuelle Lese und Selektion der Trauben ebenso wichtig wie die kontinuierliche Entblät- terung und der Beschnitt der Rebstöcke. Die Trauben sind unser kostbarstes Gut und entsprechend sorgsam behandeln wir sie auch. Bei der Kelter verzichten wir bewusst auf Pumpvorgänge und gönnen den Weinen zur stärkeren Aromaausbil- dung lange Maischestandzeiten. Die sowohl bei Weiß- als auch bei Rotweinen angewandte Kaltmazeration ist ein weiterer fester Bestandteil unserer schonenden Weinbereitung.

LAGE: GLOCKENSPIEL (KINDENHEIMER VOGELSANG)

SPÄTBURGUNDER TROCKEN

Empfohlene Trinktemperatur: 16 °C

INFORMATIONEN ZUR LAGE

Die Lage Glockenspiel liegt ca. 200 m über N.N., ein Stand- ort, der durch kühlende Winde und lange Reifezeiten ge- prägt ist. In Kombination mit dem kalkreichen Untergrund bietet die Lage die idealen Voraussetzungen für den Anbau von Spätburgunder, der sortentypisch hohe Ansprüche an Klima und Boden setzt.

AUSBAU

Die Lese der Trauben erfolgt von Hand, dabei reduzieren wir den Ertrag durch Selektion auf ca. 2.000 l Wein pro Hektar Rebfläche. Der Wein reift über 18 Monate hinweg in französischen Barriques und wird unfiltriert in Flaschen abgefüllt. Auf diese Weise bleiben die wertvollen natürlichen Geschmacksstoffe im Wein enthalten. Frühestens im zwei- ten Jahr nach der Ernte geben wir den Spätburgunder in den Verkauf.

SENSORIK

Sortentypisch kaminrot, vollmundig und samtig, mit feiner Würze und Johannisbeere. Elegant und lang mit feiner Säurestruktur. 

Rebsorte: Spätburgunder

Speisenempfehlung: würzigem Käse, Rind, Nudelgerichten, Wild

Trinktemperatur: 16°C

Alc. 13% vol.

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

25,99 €

34,65 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Simonroth Cuvèe MC 2014

Der Schnaitmann Simonroth Merlot/Cabernet ist eine Cuvée aus Württemberg im Bordeauxstil mit intensivem schwarzroten Farbspiel. In der Nase dominieren mediterrane Kräuter, dunkle Schokolade und grüne Paprika. Im Verlauf kommen am Gaumen harmonische Fruchtaromen von Cassis und Brombeere ins Spiel. Im Abgang präsentiert dieser konzentrierte und körperreiche Rotwein sein präsentes aber sehr elegantes Tannin. Diese Ausgewogenheit erreicht er durch 20 monatige Lagerung im neuen Barriquefass.

Rebsorten: Merlot & Cabernet Franc

Geschmack: trocken

Alc. 13,5% vol.

Inhalt: 750ml

Speisenempfehlung: Idealer Speisebegleiter zu geschmortem Rind und Wild.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

27,99 €

37,32 € / L
  • 1,2 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Simonroth Spätburgunder 2015

Traubensorte(n) 100% Spätburgunder (Pinot Noir)

Trinkreife Junger Genuss möglich, am schönsten nach 6 bis 10 Jahren

Passt zu Hervorragend zu Hacktätschli und Kalbsbraten. Kaninchenragout, Rehmedaillons sowie Ente und Gans. Ebenso passend zu Nudeln mit Pilzsauce, Hartkäse und Brie.

Produktkategorie Kräftige Rotweine

Herkunftsland Deutschland

Region Württemberg

Produzent Weingut Schnaitmann, 70734 Fellbach, Deutschland

Serviertemperatur Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.

Herstellung 18 Monate in Barrique

Weinbau Traditionell

Alc. 13% vol.

Allergene Enthält Sulfite

29,99 €

39,99 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

NEISS Spätburgunder trocken Glockenspiel Reserve 2014

CHARAKTERISTIK DER SPITZENWEINE

Unsere Spitzenweine wachsen ausschließlich in den Lagen Glockenspiel und Burgweg. Die besondere Bodenzusammensetzung, die Hanglage, das Mikroklima und die Auswahl der Reben lassen aus unzählig vielen Einzelfaktoren einen großen Wein entstehen. Unser Handwerk steht im Einklang mit der Natur, das prägt unsere Spitzenweine.

Für die Arbeit im Weinberg und Keller setzen wir sowohl bei unseren Lagen- als auch bei unseren Spitzenweinen auf reine Handarbeit. Dabei ist uns die manuelle Lese und Selektion der Trauben ebenso wichtig wie die kontinuierliche Entblät- terung und der Beschnitt der Rebstöcke. Die Trauben sind unser kostbarstes Gut und entsprechend sorgsam behandeln wir sie auch. Bei der Kelter verzichten wir bewusst auf Pumpvorgänge und gönnen den Weinen zur stärkeren Aromaausbil- dung lange Maischestandzeiten. Die sowohl bei Weiß- als auch bei Rotweinen angewandte Kaltmazeration ist ein weiterer fester Bestandteil unserer schonenden Weinbereitung.

LAGE: GLOCKENSPIEL (KINDENHEIMER VOGELSANG)

GLOCKENSPIEL RESERVE

Empfohlene Trinktemperatur: 15 °C

INFORMATIONEN ZUR LAGE

Die Lage Glockenspiel liegt ca. 200 m über N.N., ein Stand- ort, der durch kühlende Winde und lange Reifezeiten ge- prägt ist. In Kombination mit dem kalkreichen Untergrund bietet die Lage die idealen Voraussetzungen für den Anbau von Spätburgunder, der sortentypisch hohe Ansprüche an Klima und Boden setzt.

AUSBAU

Die Lese der Trauben erfolgt von Hand und es werden für den Glockenspiel Resrve nur die besten Trauben ausgelesen. In besten französischen Barrique-Fässern reift der Wein über 18 Monate hinweg und wird unfiltriert in Flaschen ab- gefüllt.

SENSORIK

klare rote Frucht, feine Tannine, komplex, kraftvoll, lang 

Rebsorte: Spätburgunder

Alc. 13% vol.

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

30,99 €

41,32 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Simonroth "Frühburgunder" Jubiläumsedition" 2016

BESCHREIBUNG

Ein Wein, der in einem gedeckten Grana- trot mit deutlichen Aufhellungen zum Rand ins Glas läuft.

Es steigt einem ein verführerischer, sanfter Duft aus dem Glas entgegen, der an Waldhimbeeren, Preiselbeeren, Mandeln und Pflaumen erinnert.

Unterlegt ist das Ganze von feinen Gewürznoten, die an Zimt, Nelke und Sternanis denken lassen begleitet von süßlichen Anklängen, die an Nougat und getrocknete Feigen erinnern.

Am Gaumen wirkt er elegant und anregend und er erfrischt mit einer fein- gliedrigen und eleganten Struktur, einer kühlen Mineralität und einer überaus anregenden Säure.

Tänzerisch und filigran gleitet er den Gaumen entlang, der samtige Eindruck den er schon in der Nase vermittelt wird wunderschön bestätigt.

Rebsorte: Frühburgunder

EMPFEHLUNG:

Ein Frühburgunder, der die Sinne verführt und zu aromatischer und eleganter Küche am besten harmoniert. Genießen sollte man ihn optimaler Weise leicht gekühlt bei 15°–16°C aus einem Burgunderglas.

EMPFOHLENE SPEISEN

Gebratene Rotbarbe mit Koriander und Pilaw

Mit Rosinenreis gefülltes Hühnchen mit CousCous

Milchlamm mit süßem Knoblauch und Kartoffelgratin

Ente kross gebraten mit Honigpflaumen und Möhren-Kartoffelstrudel

Im Filouteig gebackener Ziegenkäse mit eingelegten Quitten

Alc. 13% vol. 

Inhalt: 750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

31,99 €

42,66 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Aldinger Gips Marienglas Untertürkheim Spätburgunder 2015

Beschreibung:

Ein intensiver Spätburgunder, der zu Beginn sehr kräftig auftritt. In der Nase zeigt er feinwürzige, rauchige, Tabak Noten, die durch Aromen von reifen Pflaumen abgerundet werden. Seine Fülle erlangt dieser Spätburgunder durch dunkle Beerenaromen, Leder und ein perfektes Zusammenspiel von Säure und Holz.

Gärung:

Premazeration mit 40 % ganzen Trauben. Schonende Vergärung in Holzgärständern. 16-monatige Lagerung in Barriquefässern.

Rebsorte: Spätburgunder

Geschmack: trocken

Ausbau:

100 % Barrique, 16 Monate

Restzucker:

2 g/l

Säure:

6,1 g/l

Alc. 12,5% vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

34,99 €

46,65 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Aldinger Lämmler Fellbach Lemberger GG 2015

Beschreibung: 

In der Nase hat der Wein kräftige Aromen von dunklen Früchten abgerundet mit würzigen Wachholder-, Cassis- und Vanillenoten. Die Kombination von neuem und gebrauchtem Holz wirkt sehr harmonisch auf die Tanninstruktur. In seiner Gesamtheit entsteht ein sehr komplexer Wein mit vielen Geschmacksattributen.

Gärung:

Späte Traubenlese, lange Maischegärung in französischen Holzgärständern. 18 Monate Vinifikation in 40% neuen Barrique-Fässern.

Ausbau:

100% Barrique, 18 Monate

Restzucker

2,1 g/l

Säure

5,5 g/l

Alc. 13,5% vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

34,99 €

46,65 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Spätburgunder "Fellbacher Lämmler" Grosses Gewächs 2014

Traubensorte(n) 100% Spätburgunder (Pinot Noir)

Trinkreife Junger Genuss möglich, am schönsten nach 6 bis 10 Jahren

Passt zu Hervorragend zu Hacktätschli und Kalbsbraten. Kaninchenragout, Rehmedaillons sowie Ente und Gans. Ebenso passend zu Nudeln mit Pilzsauce, Hartkäse und Brie.

Produktkategorie Kräftige Rotweine

Herkunftsland Deutschland

Region Württemberg

Produzent Weingut Schnaitmann, 70734 Fellbach, Deutschland

Serviertemperatur Chambriert bei 15-17 Grad servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.

Herstellung 15 Monate in Grossholz

Weinbau Traditionell

Alc. 12,5% vol. 

Allergene Enthält Sulfite

46,99 €

62,65 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Spätburgunder Bergmandel Grosses Gewächs Fellbacher Lämmer Weingut Rainer Schnaitmann

Herstellung: 15 Monate in Grossholz

Traubensorte: 100% Spätburgunder (Pinot Noir)

Alc. 12,5% vol.750ml

Servierempfehlung: 

Hervorragend zu Hacktätschli und Kalbsbraten. Kaninchenragout, Rehmedaillons sowie Ente und Gans. Ebenso passend zu Nudeln mit Pilzsauce, Hartkäse und Brie.

Trinkreife: Junger Genuss möglich, am schönsten nach 6 bis 10 Jahren 

49,99 €

66,65 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Jean Stodden Sonnenberg Spätburgunder GG 2015

Der Steinanteil des Bodens lässt den Spätburgunder zu einem wuchtig voluminösen Wein werden, der einen großartig vollfruchtigen Charakter bewahrt. Eine gute Konzentration wird am Gaumen mit einer feinen Würze und einer reintönigen Frucht verbunden.

Röstaromen verschmelzen mit dem reifen Tannin.

Rebsorte: Spätburgunder

VDP. Klassifikation: Großes Gewächs

Geschmack: trocken

Alc. 13% vol.

Trinktemperatur: 13-16°C

750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

54,99 €

73,32 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1