Paul Cluver Sauvignon Blanc 2019

In der Nase ausdrucksvolle Aromen von Passionsfrucht, Holunder, Stachelbeeren und schwarzer Johannisbeere. Am Gaumen kommen diese Noten ebenfalls zum Tragen, untermalt von einer schönen cremigen Textur, die das Ergebnis des verlängerten Hefekontaktes und des kleinen Sémillon-Anteils ist. Hat nichts mit der tropischen Art mancher Übersee-Sauvignons gemeinsam, stilistisch zwischen Loire und Marlborough einzuordnen 

Anbaugebiet: Elgin Valley

Rebsorten: Sauvignon Blanc, Sémillon

Servierempfehlung: Salate, Gerichte mit Ziegenkäse, Spargel, Fischgerichte, Meeresfrüchte

Serviertemperatur: 8-10°C

Alc. 13,5% vol. 

Ausbau: Kurze Kaltmazeration zur Extrahierung von Aromen und Reduzierung der Säure. Vergärung des „free run“ (ein Teil der Sémillon- Trauben wird in gebrauchten Holzfässern vergoren). Ausbau für 5 Monate auf der Feinhefe.

Auszeichnungen: John Platter: 4,5 Sterne (für Jahrgang 2018)

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Joh. Eggers Sohn GmbH

Speicher I

Konsul-Smidt-Str. 8 J

28217 Bremen

11,40 €

15,33 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Paul Cluver Chardonnay 2018

Akazie und Birne mischt sich mit Nüssen und Keksen, Honig, etwas Vanille und gebuttertes Toast gesellt sich dazu. Perfekt eingebundene Säure, hält den ‚Körper in Form’. Dicht, würzig, voll. Sehr vielschichtig, im Finish deutliche Mineralität. Ein kleiner Corton-Charlemagne. 

Anbaugebiet: Elgin Valley

Rebsorten: Chardonay

Servierempfehlung: Fischgerichte oder beurre blanc, Kalbfleisch, Geflügel, Risotto mit Trüffel

Serviertemperatur: 10-12°C

Alc.: 13,5% vol.

Ausbau: Spontane Vergärung in Fässern aus französischer Eiche (20% neu). Ausbau „sur lie“ für 9 Monate.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Joh. Eggers Sohn GmbH

Speicher I

Konsul-Smidt-Str. 8 J

28217 Bremen

17,80 €

23,87 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Paul Cluver Pinot Noir 2018

In der Nase finden sich Erdbeeren, Schwarzkirschen und Pilze. Harmonisch und ausgewogen, sehr elegant mit prägnantem, typischem Pinot Noir-Abgang. 

Anbaugebiet: Elgin Valley

Rebsorten: Pinot Noir

Servierempfehlung: Wildgerichte, Ente, Coq au vin, Hähnchen mit Estragon

Serviertemperatur: 16-18°C

Alc. 13,5% vol. 

Ausbau: Handverlesenes Traubenmaterial. 5-8 Tage Kaltmazeration. Spontanvergoren. Der Tresterhut wird zwei Mal täglich übergepumpt. Ausbau für 11 Monate in Eichenfässern zusammen mit der Hefe.

Auszeichnungen: Tim Atkin: 93 Punkte, John Platter 4 Sterne (Je für Jahrgang 2017)

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Joh. Eggers Sohn GmbH

Speicher I

Konsul-Smidt-Str. 8 J

28217 Bremen

19,80 €

26,53 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Paul Cluver "Seven Flags" Pinot Noir 2018

Ein absolut faszinierender Pinot Noir! Körperreich, pflaumig, fest, würzig und vielschichtig. In der Nase Schwarzkirsche und Veilchen präzise vereint, ein wenig Schokolade ergänzt den betörenden Duft. Am Gaumen burgundische Fülle, dichtes, reifes, samtiges Tannin, Mineralität. Beeindruckend authentisch, viel Schmelz und Rasse. Ultimativer Ausdruck des Terroirs. Kurzum: ein Spitzenwein!

Für das Geld muss man im Burgund ganz lange suchen. 

Anbaugebiet: Elgin Valley

Rebsorten: Pinot Noir

Servierempfehlung: Wildgerichte, Pilzgerichte, geschmorter Schinken, Forelle mit Beurre rouge, Kalbskotelette

Serviertemperatur: 16-18°C

Alc. 13,0% vol. 

Ausbau: Handverlesenes Traubenmaterial. 6 Tage Kaltmazeration. Zunächst startet die Vergärung spontan, dann Zugabe von speziellen Burgundischen Hefen. Der Tresterhut wird 3-4 Mal täglich übergepumpt. Ausbau für 11 Monate in Eichenfässern (20% neu) zusammen mit der Hefe. Nur die besten Pinot Noir-Fässer werden für den Seven Flags verarbeitet.

Auszeichnungen: Tim Atkin: 95 Punkte, John Platter 4,5 Sterne (Je für Jahrgang 2016)

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Joh. Eggers Sohn GmbH

Speicher I

Konsul-Smidt-Str. 8 J

28217 Bremen

43,90 €

59,87 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Paul Cluver "Seven Flags" Chardonnay 2017 -Limitiert-

In der Nase Aromen von Buttertoast und Brioche, die von dezenten Zitrusnoten ergänzt werden. Fruchtiger Auftakt am Gaumen, dominiert von Mandarinen und Zitrusblüten in Kombination mit einem Hauch von Vanilleschoten und Mandeln. Das feingliedrige, frische Säurespiel und die ausgezeichnete Balance zwischen Frucht- und Holzaromen rundet diesen Wein gekonnt ab und verleihen ihm eine schöne Länge. 

Anbaugebiet: Elgin Valley

Rebsorten: Chardonnay

Servierempfehlung: Perfekt zu Muschelsuppe. Passt außerdem zu Fisch- und Geflügelgerichten. Auch solo ein großartiger Genuss.

Serviertemperatur: 8-10°C

Alc. 13,5% vol. 

Auszeichnungen: Tim Atkin: 95 Punkte, John Platter: 4,5 Sterne (je für Jahrgang 2017)

Ausbau: Nach dem Pressen der Trauben, die ausschließlich von den ältesten Weinstöcken des Weinguts stammen, wird der Wein unfiltriert in einer Auswahl französischer Eichenholzfässer fermentiert (20% Neufässer, der Rest 2nd und 3rd-Fill-Fässer). Er liegt für insgesamt 9 Monate ohne jeglichen Schwefelzusatz auf der Hefe. Nach diversen Verkostungen wird der Wein aus den besten Fässern cuvéetiert.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Joh. Eggers Sohn GmbH

Speicher I

Konsul-Smidt-Str. 8 J

28217 Bremen

47,90 €

65,20 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1