Louis Roederer Brut Premier

Helles Gelb mit grünen Reflexen, feinperlend, zartwürziger Duft von Pfirsichen, Äpfeln, Grapefruit und frisches Brioche, elegant reife Fruchtfülle, lebendige Säure, schmeichelnde Struktur, stilvoll und sehr lang.

Rebsorte:  

5% in Eichenfässern gereifte Weine mit wöchentlicher Batonnage - 10% fassgereifter Reserveweine û teilweise malolaktische Gärung. Die Cuvée Brut Premier wird aus 3 Rebsorten der Champagne aus 40 verschiedenen Crus gewonnen. Es handelt sich um eine Assemblage von 6 Jahren, von denen ein Teil aus der Sammlung mehrerer Jahre in Eichenfässern gereifter Reserveweine von Louis Roederer stammt. Die Cuvée wurde im Schnitt 3 Jahre zur Reifung im Keller und 6 Monate nach dem Degorgieren gelagert, um ihre perfekte Reife zu erhalten. Die Dosierung wird für jeden Jahrgang zwischen 10 und 11 g/l angestrebt.

Anbauregion: Champagne

Awards: Robert Parker: Juni 2016

Alc. 12% vol. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

44,99 €

59,99 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Lois Roederer Rosè Vintage 2012

Goldrosa mit glänzenden Reflexen. Sehr feine, dynamische Perlage, regelmäßige, ausdauernde Perlenschnur. Im intensiven Bouquet finden sich reife Früchte (Schwarze Johannisbeeren) sowie kandierte Orange.

Außerdem zarte Noten von Orangenblüten und Madagaskar-Vanille. Sehr robustes, sich langsam öffnendes, tiefes, süßliches Bouquet. Im Auftakt rund und füllig. Ein sonniger Wein mit taktilen Effekten. Sphärisch(reife Anthocyane, süßlicher, fast likörartiger Eindruck) und zugleich tiefgründig mit frischem, kreidigem Finale, das von Noten von Noisette und Kakaobohnen begleitet wird. Die Entscheidung, keine malolaktische Gärung vorzunehmen, war sehr wichtig, um die sehr große Frische zu bewahren, die dem Wein Leichtigkeit verleiht und ihn saftiger und nachhallender macht. 

Der Jahrgang 2012 gehörte in der Champagne zu einem der schwierigsten und herausforderndsten. Häufig ist es jedoch so, dass gerade solche Jahre zu hervorragenden Ergebnissen führen. Aufgrund von sehr unbeständigem Wetter und ausgeprägt kontinentalem Klima zum Saisonende kam es nur zu geringen Erträgen, aber auch zu einem seltenen - ja, geradezu historischen - Grad an Reife, der zu reichhaltigen, strukturierten und vollmundigen Weinen geführt hat, die zu den besten Jahrgängen in der Champagne zählen. 

Rebsorte: 

Was die Kelterung seiner Rosé-Champagner betrifft, hat Louis Roederer im Laufe der Jahre ein Verfahren entwickelt, das in der Champagne einzigartig ist. Durch die sog. Infusion gelingt es nicht nur, die saftige und reife Seite der Pinots Noirs in den Vordergrund zu rücken, sondern auch eine sehr große Frische beizubehalten. Zur Maische der Pinots Noirs wird etwas Saft von Chardonnay-Trauben gegeben, sodass beide gemeinsam fermentieren und es zu einem perfekten Ergebnis kommt.Der Ausbau der Cuvée Rosé 2012 erfolgte über vier Jahre in Flaschen. Nach dem Degorgieren sechsmonatige Lagerung zur Nachreife. Die Dosage beträgt 9 g/l.

Empfehlung:

Bei 8 Grad Celsius servieren, hervoragend als Aperitif, passt auch sehr gut zu Gerichten mit edlem Geflügel, pochiertem Lachs oder Jacobsmuscheln.

Mehlspeisen wie Bisquits mit reifen roten Beeren harmonieren ebenfalls perfekt.

Alc. 12% vol.

750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite 

58,99 €

78,65 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Louis Roederer Vintage 2009

Leuchtendes Goldgelb mit hellen grünen Reflexen und einem filigran aufsteigenden Mousseux. Anklänge von Äpfeln, Biskuit und einem Hauch weißer Schokolade, im Nachhall ein Touch von Orangenzesten. Im Mund opulent und vielschichtig mit einer strukturierten Fülle, delikatem Wechselspiel von Frucht und Säure undeinem feinen Nachhall von frischem Brotteig. Absolut elegant und animierend - für große Momente! 

Bei 8 Grad Celsius als Aperitif, ideal zu edlen Meeresfrüchten, Steinpilzen, Kalbsbries und Parmesan. Passt auch zu Geflügel und Gerichten mit etwas schärferem Akzent. Trinkempfehlung: bis 2020

Anbauregion: Champagne

Alc. 12% vol. 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

58,99 €

78,65 € / L
  • 1,3 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Louis Roederer Cristal Brut 2009

Goldgelb mit matten bernsteinfarbenen Reflexen. Anhaltende Bläschen, glänzend, fein und dynamisch. Subtil, gleichermaßen diskret wie konzentriertes Bouquet. Es enthüllt Noten von Zitrusfruchtkompott und kandierten Aprikosen mit einem Hauch von Geißblatt.Nach wenigen Minuten im Glas erkennt man Kakaobohne mit feinem Vanillearoma, geröstete Haselnuss und eine Spur Lakritze mit leichter Zimtnote. Am Gaumen ist er intensiv, energisch und präzise. Das erste Gefühl von Dichte und seidiger Reife wird verstärkt durch den frischen, mineralisch-kreidigenEindruck und einer pudrigen, nahezu minzartigen Frische. Die Textur ist zart und luftig, eine Aneinanderreihung köstlicher, farbenfroher Nuancen, die sich perfekt in die Leichtigkeit und Finesse des Weins einfügen - eine wahrhafte Einladung zur Reise. Die strahlende Persönlichkeit von Cristal tritt nun hervor, zugleich hartnäckig und rein, in seinem Abgang, der erneut die Kreideböden und die Kraft des Weines in den Fokus rückt.

Rebsorte:

Die Cuvée Cristal wird aus den Crus der Reimser Berge, des Marne-Tals und der Côte des Blancs erzeugt. Sie reift durchschnittlich 6 Jahre im Weinkeller und ruht nach dem Dégorgement weitere 8 Monate, um ihrerReife den letzten Schliff zu geben. Ihre Dosage beträgt 8 g/l.

Empfehlung: 

In diesem Cristal 2009 steckt wahre Lebenskraft, eine Einladung zum Genießen, und zugleich enorme Tiefe und die Reinheit von Stalaktiten. Diese Aromen machen den Champagner zu dem perfekten Partner als

Aperitiv für einen exquisten Empfang mit Beluga Kaviar, Hummer oder asiatisch marinierten Jakobsmuscheln. 

Alc. 12% vol.

Allergenhinweis: Enthält Sulfite 

179,99 €

239,99 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 5 - 7 Tage Lieferzeit1