Overture Release 2017

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten"Der gesuchte Zweitwein von Opus One"! 

Der gesuchte Zweitwein von Opus One! 

Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot, Malbec

Anbaugebiet: Napa Valley, Californien, USA

Servierempfehlung: 

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wagyuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Serviertemperatur:

Chambriert bei 16-18 Grad servieren.

Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.

Herstellung: 18 Monate im Barrique

Alc. 14,5% vol. 

Trinkreife: Jetzt bis 2027

Awards & Bewertungen: 19/20

Allergenhinweis: Enthält Sulfite:

Inverkehrbringer:

Opus One Winery

134,99 €

179,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Ulysses Napa Valley 2014

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten

Fast lilafrarben im tiefen Rot, Tabak, Zedernholz, Cassis, Brombeere, Orangenzesten, helle Lakritze, Graphit, Flieder und etwas Himbeere.

Schöne Schokonote im samtigen, reichen Gerbstoff. Voll und reich und trotzdem voller Spiel, unendlich reichhaltig und lang im Nachhall.

Im Jahr 2008 kaufte Christian Moueix einen Grossteil der Charles Hopper Ranch.

Die dazu gehörende Winery hat einen ganz besonderen Charme und erinnert sofort an die «gute alte Napa- Zeit», als die Weingüter noch richtige Farmen waren.

Die Rebberge liegen an Toplagen und dank den nötigen Investitionen und Korrekturen von Moueix konnte endlich der Wein als «Ulysses» gefüllt werden. Entdecken Sie selbst den neuen Dominus Bruder! 

Rebsorten: 100% Cabernet Sauvignon

Anbaugebiet: Napa Valley, Californien, USA

Servierempfehlung: 

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wagyuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Serviertemperatur:

Chambriert bei 16-18 Grad servieren.

Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.

Herstellung: 18 Monate im Barrique

Alc. 14,5% vol. 

Trinkreife: 2020-2030

Awards: James Suckling 98/100

Allergenhinweis: Enthält Sulfite:

Inverkehrbringer:

Ulysses Wine cellars

184,99 €

246,65 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Continuum 2013 Napa Valley

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten

Mit dem Continuum, seinem einzigen Wein, hat sich Tim Mondavi an die Napa-Spitze katapultiert –

besser kann man die grosse Weintradition der Familie Mondavi nicht fortführen.

Dunkles Purpur mit schwarzer Mitte. Was für ein Parfüm! Intensive Bacaratrose gepaart mit Brombeeren, Demassine, Lakritze und dunkler Kirsche dahinter Pumpernikel, Sandelholz und Korinthenschokolade.

Fein spröde Textur mit engmaschigem Körper und gut stützendem Tannin, Schwarztee, viel Graphit und Kirschtabak, perfekte Symbiose der Mineralität vom Pritchard Hill und schwarzbeeriger Frucht, nicht enden wollendes (im Moment noch verschlossenes) Finale mit dunklem Edelholz, Mokka und reifem Cassis – mit gigantischem Potential ausgestattet.

Wer ihn jetzt schon geniessen will unbedingt 4h vorher dekantieren. 

Herstellung: 20 Monate im Barrique

Rebsorten: 66% Cabernet Sauvignon, 21% Cabernet Franc, 9% Petit Verdot, 4% Merlot

Servierempfehlung:

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wayuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Serviertemperatur:

Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp:

Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.

Alc. 15,5% vol.

Trinkreife: 2018-2035

Awards & Bewertungen:

James Suckling 99/100, Parker 97+/100, Score 20/20

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer:

Tim Mondavi Winery

229,99 €

306,66 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Continuum 2014 Napa Valley

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten

Continuum Sage Mountain Vineyard Napa Valley Proprietary Red Wine (Tim Mondavi)

Dunkles Granatrubin. Was für ein Parfüm! Intensive Veilchen und Bacaratrose gepaart mit Brombeeren und dunkler Kirsche. Nougatschokolade, Pumpernikel und Kardamon. Sehr elegante Textur mit perfekt stützendem Tannin, Schwarztee und Kirschtabak, perfekte Symbiose der Mineralität vom Pritchard Hill und schwarzbeeriger Frucht, nicht enden wollendes Finale mit Schokopralinen und reifem Cassis – grandiose Debut. Wer ihn jetzt schon geniessen will unbedingt 4h vorher dekantieren.

Herstellung: 20 Monate im Barrique

Rebsorten: 75% Cabernet Sauvignon, 12% Petit Verdot, 11% Cabernet Franc, 2% Merlot

Speisenempfehlung: 

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wayuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Awards:

99/100 James Suckling, 20/20 Score

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

229,99 €

306,66 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Continuum 2015

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten

Continuum Sage Mountain Vineyard Napa Valley Proprietary Red Wine (Tim Mondavi)

Dunkles Granatrubin. Was für ein Parfüm! Intensive Veilchen und Bacaratrose gepaart mit Brombeeren und dunkler Kirsche. Nougatschokolade, Pumpernikel und Kardamon. Sehr elegante Textur mit perfekt stützendem Tannin, Schwarztee und Kirschtabak, perfekte Symbiose der Mineralität vom Pritchard Hill und schwarzbeeriger Frucht, nicht enden wollendes Finale mit Schokopralinen und reifem Cassis – grandiose Debut. Wer ihn jetzt schon geniessen will unbedingt 4h vorher dekantieren.

Herstellung: 20 Monate im Barrique

Rebsorten: 75% Cabernet Sauvignon, 12% Petit Verdot, 11% Cabernet Franc, 2% Merlot

Speisenempfehlung: 

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wayuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Awards:

100/100 James Suckling, 92/100 Wine Spectator, 20/20 Score

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

249,99 €

333,33 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Doninus Napa Valley Christian Moueix 2014

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten

Bordeaux-Koryphäe Christian Moueix hat mit dem Dominus einen der ersten Kultweine der Neuen Welt geschaffen.

Das Etikett ist nicht zufällig eine Anspielung auf Lafleur in Pomerol.

Sehr konzentrierter Duft mit Minze, Tabak und Schokopastillen, dahinter edles Nougat und dunkles Edelholz.

Am eleganten Gaumen mit super feinem, reifem, perfekt stützendem Tannin, jetzt schon in Balance und mit herrlicher Trinkfreude ausgestattet, zeigt dadurch seine royale Grösse.

Im langen Finale spürt man das Potenzial in Form einer (zarten) Eisenfaust im Samthandschuh – was für eine beeindruckende Schönheit! 

Herstellung: 18 Monate im Barrique

Rebsorten: 86% Cabernet Sauvignon, 7% Petit Verdot, 6% Cabernet Franc

Servierempfehlung: 

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wayuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Trinktemperatur:

Chambriert bei 16-18 Grad servieren. Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und

dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.

Trinkreife: Jetzt bis 2040

Awards:

James Suckling 98/100, Parker 97/100, WeinWisser 20/20 

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

344,99 €

459,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Opus One 2014 Napa Valley Robert Mondavi & Barone Philippe de Rothschild

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.
Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Baron Philippe de Rothschild und Robert Mondavi führen mit Opus One die neue und die alte Welt zusammen und kreierten einen eindrucksvollen Spitzenwein.

Am Gaumen fein würzig mit Aromen von reifen Blaubeeren und Schwarzen Johannisbeeren. Kraftvolles und spürbares Tannin, gleichzeitig wunderbar geschmeidig.

Awards & Ratings: 91/100 Wine Spectator, 97/100 James Suckling 

Herstellung: 18 Monate in Barrique

Traubensorten: 80% Cabernet Sauvignon, 7% Petit Verdot, 6% Cabernet Franc, 5% Merlot, 2% Malbec

Trinkreife: 2018-2040

Serviertemperatur: Chambriert bei 16-18 Grad servieren.

Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.

Servierempfehlung: 

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wayuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Alc.: 14,5% vol.

750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

349,99 €

439,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Opus One 2015 Napa Valley Robert Mondavi & Barone Philippe de Rothschild

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.
Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Baron Philippe de Rothschild und Robert Mondavi führen mit Opus One die neue und die alte Welt zusammen und kreierten einen eindrucksvollen Spitzenwein.

Am Gaumen fein würzig mit Aromen von reifen Blaubeeren und Schwarzen Johannisbeeren. Kraftvolles und spürbares Tannin, gleichzeitig wunderbar geschmeidig.

Awards & Ratings: 91/100 Wine Spectator, 97/100 James Suckling 

Herstellung: 18 Monate in Barrique

Traubensorten: 80% Cabernet Sauvignon, 7% Petit Verdot, 6% Cabernet Franc, 5% Merlot, 2% Malbec

Trinkreife: 2018-2040

Serviertemperatur: Chambriert bei 16-18 Grad servieren.

Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.

Servierempfehlung: 

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wayuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Alc.: 14,5% vol.

750ml

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

389,99 €

519,99 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1