Das Weingut: 

Die kleine Gemeinde Blanquefort 10 km nordöstlich von Bordeaux ist Wiege einiger bemerkenswerter roter Haut-Médoc Gewächse. Die besondere Bodenstruktur mit vielen Mineralvarianten bringt ausgesprochen lebendige Weine hervor, die schon in ihrer Jugend gut zu trinken sind aber auch das Lagerpotential von mehr als 10 Jahren aufweisen. So auch dieser Cru Bourgeois von dem seit 1985 im Besitz von Nicolas und Françoise de Courcel befindlichen Château Saint Ahon.Für den Château Saint Ahon kombiniert die Familie Cabernet Sauvignon und Merlot mit Cabernet Franc und Petit Verdot nach zweifachem manuellem Aussortieren der Trauben an Rütteltischen. Diese Sorgfalt wird belohnt mit einer dichten rubinroten Farbe, animierenden Duftnoten von Waldbeeren sowie Nuancen von Schokolade und Holz, ergänzt von feinen Kräuteraromen, schöner Fülle und Saftigkeit am Gaumen, die in einen würzigen Abgang mit perfekt integrierten, sanften Tanninen mündet. 

CHÂTEAU SAINT AHON CRU BOURGEOIS HAUT MÉDOC AOC 2015

Eine dichte rubinrote Farbe, animierende Duftnoten von Waldbeeren sowie Nuancen von Schokolade und Holz, ergänzt von feinen Kräuteraromen, schöner Fülle und Saftigkeit am Gaumen, die in einen würzigen Abgang mit perfekt integrierten , sanften Tanninen mündet.

Anbaugebiet: Frankreich / Bordeaux /Haut-Médoc

Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot

Klassifizierung: Cru Bourgeois AOC

Serviertemperatur: 16-18°C

Alc.: 12,5% vol. 

Ausbau: 2 Monate im französischen Barrique

Erzeuger: Château Saint Aubin

Allergenhinweise: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Joh. Eggers Sohn GmbH

Speicher I 

Konsul-Smids-Straße 8J

28217 Bremen

15,80 €

21,20 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1