Schnaitmann EVOÈ! Rosè 2018

Der Rosé präsentiert sich lachsfarben mit rötlichen Reflexen.

In der Nase nimmt man dezente Noten von Rhabarber und roten Beeren, sowie duftige florale Noten war.

Die frische saftige Säure bereitet Trinkfreude. Die dezente Tanninstruktur mit zartem Schmelz geben Struktur und Tiefe..

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Spätburgunder , Schwarzriesling, Cabernet

Servierempfehlung: Alltags- und Sommerwein, zu Tatar, Fisch und Meeresfrüchten, Hellem Fleisch, Gemüsebratlingen

8°C im Weißweinglas

Alc. 11% vol.

Restzucker: 3,4g/l

Säure: 6,7g/l

Vinifikation: Spontangärung bei kontrollierter Temperatur im Edelstahl, drei Monate auf der Feinhefe gelagert.

Ertrag: 40 l/ar

Optimale Trinkreife: Ab sofort

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

7,99 €

11,14 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann EVOÈ! weiss 2017

Der Evoé!Weiss erstrahlt hell- gelb mit grünen Reflexen.

In der Nase duftet es nach Heu, Basilikum, Dill, Holunderblüte und knackigen Frucht- noten wie gelbe Äpfel und Birnen,

Grapefruit, sowie weißer Pfirsich.

Am Gaumen präsentiert er sich lebendig, frisch mit moderater Säure, niedrigem Alkohol und schönem Trinkfluss. 

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Müller-Thurgau, Kerner, Cabernet Blanc

Servierempfehlung: Alltags- und Sommerwein, zu leichter Küche, Flussfischen, Rohkost- und Blattsalaten 

8°C im Weißweinglas

Alc. 12% vol.

Restzucker: 5,2g/l

Säure: 5,1g/l

Vinifikation: Spontangärung und Ausbau im Edelstahl

Ertrag: 50 l/ar

Optimale Trinkreife: Ab sofort

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

7,99 €

11,14 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Steinwiege Riesling 2017 trocken

Im Glas zeigt sich der Wein in strahlenden Gelb mit grünen Reflexen.

Er duftet nach Holunderblüte, Heu und Kamille. Klare Fruchtnoten von Granny Smith Apfel, reifer Birne und Aprikose ergänzen das Aromenbild.

Am Gaumen hat er einen geradlinigen Charakter durch die vibrierende Säure und den niedrigen Alkohol.

Die saftige Fruchtigkeit sorgt für eine tolle Balance und lädt reizvoll zum nächsten Schluck ein. 

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Riesling

Servierempfehlung: Alltags- und Sommerwein, zu leichter Küche, geräucher- ten und luftgetrockneten Fleisch- und Fischspezialitäten,

Gerichten mit rohem Fleisch oder Fisch, Flussfischen, Meeresfrüchten, Rohkostsalaten 

8°C im Weißweinglas

Alc. 12% vol.

Restzucker: 9 g/l

Säure: 6,6g/l

Vinifikation: Spontangärung und Ausbau im Edelstahl

Ertrag: 50 l/ar

Optimale Trinkreife: 2018-2023

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

7,99 €

11,14 € / L
  • 1 kg
  • leider ausverkauft

Schnaitmann EVOÈ! rot 2017

Der Evoé! Rot präsentiert sich rubinrot mit granatrotem Kern.

In die Nase steigen dunkle Fruchtaromen wie Brom- beere, Cassis und Amarena- kirsche, sowie Backpflaume und eingekochte Früchte.

Würzig begleiten Vanille, Lakritz- und Süßholznoten.

Der Geschmack zeichnet sich aus durch einen runden Körper, samtige dichte Tan- nine und einen fruchtig würzigen Charakter.

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Dornfelder, Cabernet, Lemberger, Regent

Servierempfehlung: Alltagswein, zu schwäbischer Küche, Ente, Gans, Geschmortem, Fleisch, Wild, Innereien, Brotzeit 

16°C im kleinen Bordeauxglas 

Alc. 12,5% vol.

Restzucker: 1,5g/l

Säure: 4,8g/l

Vinifikation: Maischegärung, spontan- vergoren und Ausbau in alten Holzfässern

Ertrag: 50 l/ar

Optimale Trinkreife: 2017-2020

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

8,49 €

11,32 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Steinwiege Weissburgunder 2018

Der Weissburgunder brilliert tiefgelb mit grünen Reflexen im Glas.

Es duftet nach Heublumen, Holunderblüte, Bienenwachs und Kaktusfeige,

sowie reifen Fruchtnoten wie Blutorange, knackigem Pfirsich und Grapefruit.

Sehr eleganter burgundischer Charakter, geprägt von einer lebendigen Säure, saftiger Fruchtigkeit und feinem Schmelz.

Schöne Länge, animiert zum nächsten Schluck! 

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Weissburgunder

Servierempfehlung: Alltags- und Sommerwein, zu Spargel, gedünstetem Knollengemüse, Risotto, leichten Flussfisch-Gerichten,

hellem kurzgebratenem Fleisch, Maultaschen. 8-10°C im kleinen Burgunder- oder Weissweinglas

Alc. 12,5% vol.

Restzucker: 4,9g/l

Säure: 6,1g/l

Vinifikation: Spontangärung und Ausbau im Edelstahl

Ertrag: 60 l/ar

Optimale Trinkreife: 2019-2023

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

9,30 €

12,40 € / L
  • 1 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Steinwiege Sauvignon Blanc 2018

Strahlendes Gelb mit goldenen Reflexen.

Vegetabile Aromen von frisch geschnittenem Gras, einer Blumenwiese im Frühling, Brennnessel und

Gartenkräutern, werden mit Fruchtnoten von reifen Zitronen, Kiwi, Stachelbeere, Sternfrucht und junger Ananas abgerundet.

Voller Fruchtkörper, belebende Säure, mit feinwürziger, frischer Struktur. Schöner Trinkfluss! 

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Sauvignon Blanc

Servierempfehlung: Alltags- und Sommerwein, zu Ziegenkäse, Rohkostsalat, Meeresfischen und -früchten, Flussfischen 

8-10°C im kleinen Burgunder- oder Weissweinglas 

Alc. 12,5% vol.

Restzucker: 5,7g/l

Säure: 6,8g/l

Vinifikation: Spontangärung und Ausbau in gebrauchten Halbstück- fässern und Edelstahl

Ertrag: 50 l/ar

Optimale Trinkreife: 2019-2024

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

10,80 €

14,40 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Steinwiege Pinot Noir 2016

Brillantes strahlendes Kirschrot.

Die Aromatik offenbart sich in Form von Sauerkirsche, Schattenmorelle und Heidelbeere.

Veilchen, frische Steinpilze, Unterholz, und Wacholder- noten verfeinern das Bouquet.

Am Gaumen präsentiert er sich mit animierend griffiger Tannin- und Säurestruktur, abgerundet mit vollem Fruchtkörper und schöner Länge. 

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Pinot Noir

Servierempfehlung: Alltags- und Sommerwein, zu Eintopfgerichten, Kalb-, Schweine- und Wildfleisch, Geflügel, Pilze, Flussfischen

16°C im Burgunderglas. 

Alc. 12,5% vol.

Restzucker: 2,2g/l

Säure: 5,1g/l

Vinifikation: Maischegärung über drei Wochen, teilweise mit ganzen Trauben, spontanvergoren und

Ausbau in alten 300-Liter- Holzfässern für 12 Monate. Unfiltriert abgefüllt.

Ertrag: 40 l/ar

Optimale Trinkreife: 2019-2023

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

10,89 €

14,55 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Steinwiege Lemberger 2017

Im Glas präsentiert sich dieser Wein in glänzendem, dunklem Kirschrot,

welches sich zart zum Rand hin aufhellt.

Dezente Noten von wilden Kräutern, Eukalyptus, Thymian und Wachholderholz,

werden durch Cassis-, Brombeer- und Sauerkirscharomen abgerundet.

Am Gaumen präsentiert er sich saftig, druckvoll und zugleich elegant mit anregender Säure und

geschliffenen feinkörnigen Tanninen,

alles eingebettet in einem charmanten Fruchtkörper. 

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Lemberger

Servierempfehlung: Alltagswein, zu kurzgebratenem Fleisch, Rinder- und Schweinebraten, Innereien, geräucherten und

luftgetrockneten Schinkenspezialitäten bei 16°C im Bordeauxglas 

Alc. 13% vol.

Restzucker: 1,2g/l

Säure: 5,2g/l

Vinifikation: Maischegärung mit 100% ganzen, unentrappten Trau- ben, spontanvergoren und Ausbau in alten Holzfässern. Unfiltriert abgefüllt.

Ertrag: 40 l/ar

Optimale Trinkreife: 2019-2025

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

11,20 €

14,85 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann SIMONROTH® Cuvèe D 2017 trocken

Funkelndes Violett, fast schwarz im Kern mit zarter Aufhellung zum Rand.

Duft von schwarzem Pfeffer und Anklänge von Veilchen und Wacholderholz.

Dunkle Beeren und Schwarzkirsche runden das Bouquet ab.

Am Gaumen sind die Würznoten im Vordergrund.

Die saftige dunkle Frucht- aromatik und geschliffene Tannin- und Säurestruktur sorgen für den vollmundigen Körper. 

Anbaugebiet: Württemberg

Klassifikation: SIMONROTH® aus VDP. Ersten und Lagen und VDP. Grossen Lagen 

Rebsorten: Merlot 60%, Lemberger 30%, Cabernet 10%

Geschmack: Trocken

Servierempfehlung: zu Gans und Ente, rotem Fleisch, vegetarischen Speisen, Eintöpfen und Schmorgerichten.

Servieren bei 16-18°C im großen Bordeauxglas

Alc. 13,5% vol.

Restzucker: 1,8g/l

Säure: 5,1g/l

Vinifikation: Traditionelle Maischegärung, Spontanvergoren, Ausbau in 50% neuen und 50% ge- brauchten 300-Liter-Fässern

Bewirtschaftung: zertifiziert biologisch

Ertrag: 40 l/ar

Optimale Trinkreife: 2018-2025

Boden: Gipskeuper, Bunter Mergel

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

14,49 €

19,32 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Merlot 2017 trocken

Die Farbe im Glas erstrahlt in klarem Kirschrot mit rubin- rotem dunklen Kern.

Intensive dunkle Gewürznoten wie Bourbon-Vanille , Kakao, Zimt und Zedernholz,

sowie feiner luftgetrockneter Schinken eröffnen sich beim Hinein- riechen. Cassis, Backpflaume und Blaubeeren runden das Gesamtbild ab.

Der Gaumen wird umgarnt von samtigen reifen Tanninen, einer vollmundigen Frucht. Säure und Alkohol sind ele- gant aufeinander abgestimmt. 

Anbaugebiet: Württemberg

Klassifikation: VDP. Gutswein 

Rebsorten: Merlot

Geschmack: Trocken

Servierempfehlung: Festtagswein,

zu Gans, Ente, Lamm, Schweinebraten, Getreide- speisen, Geschmortem, fruchtige und dunkle Soßen,

aromatischer orientalischer Küche. Servieren bei 16°C-18°C im Bordeauxglas 

Alc. 13% vol.

Restzucker: 1,6g/l

Säure: 5,1g/l

Vinifikation: Traditionelle Maischegärung, spontanvergoren und Ausbau in zur Hälfte neuen 300-Liter- Fässern

Bewirtschaftung: zertifiziert biologisch

Ertrag: 40 l/ar

Optimale Trinkreife: 2017-2030

Boden: Gipskeuper

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer: 

Weingut Schnaitmann

Untertürkheimer Straße 4

70734 Fellbach

16,49 €

21,99 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Spätburgunder "Junge Reben" 2016 trocken

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Im Glas seidig glänzend, in klarem Kirschrot mit zarter ziegelroter Aufhellung zum Rand hin.

Es duftet nach Veilchen, Steinpilzen, frischen Hasel- nüssen und luftgetrocknetem Albschinken. 

Delikate Frucht- noten wie Sauerkirsche, Schattenmorelle und rote Johannisbeere stechen klar heraus.

Die Struktur am Gaumen ist geprägt von lebendiger Säure, dichter seidiger Tannin- struktur und langanhaltender Frische.

Anbaugebiet: Württemberg

Rebsorten: Spätburgunder (Pinot Noir) 

Servierempfehlung: zu feiner herbstlicher Küche, Wild, Wildgeflügel, Pilzen, Schmorgerichten, Fleisch- pastete und Vesper

Trinktemperatur: 16°C aus einem Burgunderglas

Vinifikation:

Traditionelle Maischegärung, Spontanvergoren, Ausbau über 15 Monate in 40% neuen und 60% gebrauchten 300- Liter-Fässern

Alc. 13% vol.  

Restzucker: 1,6g/l

Säure: 5,4g/l

Trinkreife: 2018-2020

Allergene Enthält Sulfite

Inverkehrbringer:

Weingut Schnaitmann,

70734 Fellbach, Deutschland

16,49 €

21,99 € / L
  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann SIMONROTH® Spätburgunder 2016

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Der Wein präsentiert sich im Kern rubinrot mit kirschrotem Rand.

In der Nase sehr fein und komplex. Erst Herbstlaub, Veilchen und feine Nussnoten, gefolgt von roter Johannisbeere und Sauerkirsche.

Ein elegantes Säurespiel und feinkörnige Tannine ergeben eine dichte und elegante Struktur.

Viel Frische und Länge zieht der Wein aus seiner Mineralität mit subtilen Eisennoten. 

Rebsorten: Spätburgunder (Pinot Noir) 

Anbaugebiet: Württemberg

Servierempfehlung: zu feiner herbstlicher Küche, Wild, Wildgeflügel, Pilzen, Schmorgerichten

Trinktemperatur: 16°C aus einem Burgunderglas

Vinifikation:

Traditionelle Maischegärung, Spontanvergoren, Ausbau in 60% neuen und 40% gebrauchten 300-Liter-Fässern 

Alc. 13% vol.  

Restzucker: 2g/l

Säure: 5,4g/l

Trinkreife: 2018-2030

Allergene Enthält Sulfite

Inverkehrbringer:

Weingut Schnaitmann,

70734 Fellbach, Deutschland

27,99 €

37,32 € / L
  • 1,15 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Simonroth Frühburgunder 2017 trocken

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.

Der Frühburgunder präsentiert sich in gedecktem Granatrot mit violetten Aufhellungen zum Rand.

Es steigen Noten von geröste- ten Haselnüssen, dezenten Torfnoten, Tannennadeln und Steinpilzen in die Nase.

Zudem zeigt er intensive Aromen von Amarenakirsche, Schatten- morelle und Waldbeeren.

Der kraftvolle Ausdruck am Gaumen wird elegant von der animierenden reifen Säure abgeholt und

trägt über die samtig leicht durchlässige Tanninstruktur. 

Anbaugebiet: Württemberg

Klassifikation: SIMONROTH® aus VDP. Ersten Lagen und VDP Grossen Lagen

Rebsorten: Frühburgunder (Pinot Noir) 

Servierempfehlung: zu Schweinebraten, Wild- geflügel, Wildpasteten, Schmorgerichten, orientalischer Küche

Trinktemperatur: 16°C aus einem Burgunderglas

Vinifikation:

Traditionelle Maischegärung, spontanvergoren, Ausbau im gebrauchten 500-Liter- Holzfass 

Alc. 13% vol.  

Restzucker: 1g/l

Säure: 4,6g/l

Trinkreife: 2018-2030

Allergene Enthält Sulfite

Inverkehrbringer:

Weingut Schnaitmann,

70734 Fellbach, Deutschland

28,99 €

38,65 € / L
  • 1,15 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Lämmler Lemberger GG 2016

Im Glas rubinrot mit kirschrotem Rand.

Das Aromenspektrum reicht von floralen und Gewürz- noten wie Bourbon-Vanille, Tannennadeln, Veilchen, Thymian,

Wachholderholz, über rohes und geräuchertes Fleisch, bis zu feinen Fruchtakzenten mit Cassis, roter Johannisbeere,

Sauerkirsche, Zwetschge und Brombeere.

Extrem ausdrucksstark und vielschichtig am Gaumen. Animierende saftige Säure, kernige reife Tannine, dichtgewobene Struktur.

Vollmundiger Geschmack mit viel Frische und großer Länge.

Anbaugebiet: Württemberg

Klassifikation: VDP.GOSSE LAGE ® zeichnet die hochwertigsten deutschen Weinberge aus.

Hier reifen die besten Weine mit expressivem Lagen- charakter und besonderem Reifepotenzial.

Der trockene Wein aus VDP.GROSSER LAGE wird als VDP.GROSSES GEWÄCHS bezeichnet. 

Traubensorte: Lemberger

Servierempfehlung: Festtagswein, zu feiner schwäbischer Küche, geschmortem und gebratenem Fleisch, Gulasch,

Wild- und Wildgeflügel, Innereien. Dekantieren und bei 16-18°C im Bordeauxglas genießen

Alc. 13% vol.

Restzucker: 2,3g/l

Säure: 5,0g/l

Vinifikation: 

Traditionelle Maischegärung mit ganzen Beeren und 100% ganzen Trauben, Spontan- vergoren,

Ausbau in 60% neuen und 40% gebrauchten 300-Liter-Fässern

Optimale Trinkreife: 2019-2030

Bewirtschaftung: zertifiziert biologisch

Ertrag: 35l/ar

Lage: Fellbacher Lämmler

Boden: Bunter Mergel

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

Inverkehrbringer:

Inverkehrbringer:

Weingut Schnaitmann,

70734 Fellbach, Deutschland

35,99 €

47,99 € / L
  • 1,15 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Lämmler Spätburgunder GG 2017 trocken

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.Mit rubinrotem Kern und kirschrotem Rand strahlt er im Glas.

Mit rubinrotem Kern und kirschrotem Rand strahlt er im Glas. 

Frisches Herbstlaub, Minze, Veilchen, Bourbon-Vanille, Steinpilze, geröstete Hasel- nüsse und Unterholz.

Delikate Fruchtnoten von roten und schwarzen Waldbeeren, sowie Sauerkirsche.

Präsentiert er sich zunächst druckvoll und konzentriert am Gaumen, wird elegant und animierend von der saftigen Säure abgeholt,

welche dann über die seidige, dicht- maschige Tanninstruktur eine große Länge beschert. Ein Langstreckenläufer! 

Anbaugebiet: Württemberg

Klassifikation: VDP.GOSSE LAGE ® zeichnet die hochwertigsten deut- schen Weinberge aus.

Hier reifen die besten Weine mit expressivem Lagencharakter und besonderem Reifepotenzial.

Der trockene Wein aus VDP.GROSSER LAGE wird als VDP.GROSSES GEWÄCHS bezeichnet.

Dieser Wein stammt von unserem ältesten Weinberg auf 360m ü. M., der in unserer Familie „Brenner“ genannt wird.

Rebsorten: Spätburgunder (Pinot Noir) 

Servierempfehlung: Festtagswein, zu Wild, Wildgeflügel, Braten, Kaninchen, Pilzen, kräftigen Fischgerichte 

Trinktemperatur: 16°C aus einem Burgunderglas

Vinifikation:

Traditionelle Maischegärung mit ganzen Beeren und 100% ganzen Trauben, Spontanvergoren,

Ausbau in 50% neuen und

50% gebrauchten 300-Liter-Fässern 

Alc. 13% vol.  

Restzucker: 1,7g/l

Säure: 5,1g/l

Trinkreife: 2019-2030

Region Württemberg

Allergene Enthält Sulfite

Inverkehrbringer:

Weingut Schnaitmann,

70734 Fellbach, Deutschland

49,99 €

66,65 € / L
  • 1,1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

Schnaitmann Lämmler Spätburgunder GG 2016 trocken

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen SommerblütenIntensive Holz- und Röstaromen vom Ausbau im kleinen, neuen Barriquefass. Ausgeprägter Duft nach dunklen getrocknetem Obst und Kirschen. Ein Stern des Jahrgangs.Mit rubinrotem Kern und kirschrotem Rand strahlt er im Glas.

Mit rubinrotem Kern und kirschrotem Rand strahlt er im Glas. 

Frisches Herbstlaub, Minze, Veilchen, Bourbon-Vanille, Steinpilze, geröstete Hasel- nüsse und Unterholz.

Delikate Fruchtnoten von roten und schwarzen Waldbeeren, sowie Sauerkirsche.

Präsentiert er sich zunächst druckvoll und konzentriert am Gaumen, wird elegant und animierend von der saftigen Säure abgeholt,

welche dann über die seidige, dicht- maschige Tanninstruktur eine große Länge beschert. Ein Langstreckenläufer! 

Anbaugebiet: Württemberg

Klassifikation: VDP.GOSSE LAGE ® zeichnet die hochwertigsten deut- schen Weinberge aus.

Hier reifen die besten Weine mit expressivem Lagencharakter und besonderem Reifepotenzial.

Der trockene Wein aus VDP.GROSSER LAGE wird als VDP.GROSSES GEWÄCHS bezeichnet.

Dieser Wein stammt von unserem ältesten Weinberg auf 360m ü. M., der in unserer Familie „Brenner“ genannt wird.

Rebsorten: Spätburgunder (Pinot Noir) 

Servierempfehlung: Festtagswein, zu Wild, Wildgeflügel, Braten, Kaninchen, Pilzen, kräftigen Fischgerichte 

Trinktemperatur: 16°C aus einem Burgunderglas

Vinifikation:

Traditionelle Maischegärung mit ganzen Beeren und 100% ganzen Trauben, Spontanvergoren,

Ausbau in 50% neuen und

50% gebrauchten 300-Liter-Fässern 

Alc. 13% vol.  

Restzucker: 1,7g/l

Säure: 5,1g/l

Trinkreife: 2019-2030

Region Württemberg

Allergene Enthält Sulfite

Inverkehrbringer:

Weingut Schnaitmann,

70734 Fellbach, Deutschland

59,99 €

79,99 € / L
  • 1,1 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1