Christian Moueix - Ulysses Napa Valley 2014

Duft: im Bouquet saftige Stachelbeeren, Mirabellen und Zitrusfrüchte (Grapefruit, Limette), unterlegt mit Noten von frischen Kräutern, Gras und weißen Sommerblüten

Fast lilafrarben im tiefen Rot, Tabak, Zedernholz, Cassis, Brombeere, Orangenzesten, helle Lakritze, Graphit, Flieder und etwas Himbeere.

Schöne Schokonote im samtigen, reichen Gerbstoff. Voll und reich und trotzdem voller Spiel, unendlich reichhaltig und lang im Nachhall.

Im Jahr 2008 kaufte Christian Moueix einen Grossteil der Charles Hopper Ranch.

Die dazu gehörende Winery hat einen ganz besonderen Charme und erinnert sofort an die «gute alte Napa- Zeit», als die Weingüter noch richtige Farmen waren.

Die Rebberge liegen an Toplagen und dank den nötigen Investitionen und Korrekturen von Moueix konnte endlich der Wein als «Ulysses» gefüllt werden. Entdecken Sie selbst den neuen Dominus Bruder! 

Rebsorten: 100% Cabernet Sauvignon

Anbaugebiet: Napa Valley, Californien, USA

Servierempfehlung: 

Hervorragender Begleiter zu T-Bone-Steak, Lammracks, Wagyuburger, Spareribs und Filet Mignon. Toll auch zu reifem Käse und Schmorgerichten.

Serviertemperatur:

Chambriert bei 16-18 Grad servieren.

Tipp: Eine Stunde vorher öffnen, degustieren und dann entscheiden ob der Wein dekantiert werden soll oder nicht.

Herstellung: 18 Monate im Barrique

Alc. 14,5% vol. 

Trinkreife: 2020-2030

Awards: James Suckling 98/100

Allergenhinweis: Enthält Sulfite:

Inverkehrbringer:

Ulysses Wine cellars

184,99 €

246,65 € / L
  • 1,25 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1